powered by Motorsport.com

City-Racing-Event in Rotterdam für 2015 abgesagt

(Motorsport-Total.com) - Der eigentlich für 30. August geplante City-Racing-Event in Rotterdam muss nach zehn erfolgreichen Jahren abgesagt werden und kann 2015 nicht stattfinden. Als Grund dafür gibt Veranstalter Rotterdam Racing B.V. das schwierige Marktumfeld und fehlende Sponsoren an.

"Das ist ein großer Verlust für Rotterdam. Der Event hat für die Stadt einen Cashflow von 15 Millionen Euro generiert", sagt Chefpromoter Robert Heilbron, der eine ähnliche Veranstaltung auch in Moskau auf die Beine gestellt hat.

2016 sollen Formel 1 und Co. wieder nach Rotterdam kommen. Bis dahin sollen die Probleme mit der Finanzierung gelöst sein.

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!