powered by Motorsport.com

Button will es mit Hamilton aufnehmen

Weltmeister Jenson Button hat fest vor, sich nächstes Jahr im McLaren-Stallduell gegen Lewis Hamilton durchzusetzen

(Motorsport-Total.com) - Jenson Button fährt bei McLaren laut Auskunft aller Beteiligten für weniger Geld, als er bei Brawn/Mercedes bekommen hätte - primär des Reizes wegen, sich in einem Dreamteam mit Lewis Hamilton zu behaupten und endgültig diverse Skeptiker zu überzeugen. Der amtierende Weltmeister blickt der kommenden Saison aber trotz dieser schwierigen Herausforderung optimistisch entgegen.

Lewis Hamilton und Jenson Button

Zwei britische Weltmeister in einem Team: Lewis Hamilton und Jenson Button Zoom

Hamilton zu schlagen, sei "das Ziel - wenn nicht, hätte ich mich nicht darauf eingelassen", so der 29-Jährige gegenüber der 'BBC'. Und weiter: "Die Sache ist enorm aufregend für mich. Ich fahre nun schon seit zehn Jahren in der Formel 1, aber an der Seite von Lewis für McLaren anzutreten, das ist etwas ganz Besonderes."#w1#

Als Gast einer TV-Sendung setzte sich Button auch ans Steuer eines Suzuki Liana, um seine persönliche Bestzeit auf der 'Top-Gear'-Rundstrecke zu verbessern. Bei rutschigen Bedingungen blieb er jedoch um zwei Zehntelsekunden hinter seiner bisherigen Bestmarke zurück.

Der wahrscheinlich berühmteste 'Top-Gear'-Rekordhalter war übrigens Michael Schumacher - verkleidet als Showfigur "The Stig".

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Formel-1-Tickets

ANZEIGE