powered by Motorsport.com
  • 29.11.2023 12:47

  • von Kevin Hermann

Ausgerechnet: So viele Punkte hat Ferrari 2023 weggeschmissen

Die Scuderia Ferrari hadert mit dem dritten Platz in der Konstrukteurswertung hinter Mercedes, da man in der Formel-1-Saison 2023 viele Punkte liegen gelassen hat

(Motorsport-Total.com) - Das Duell um Platz zwei in der Konstrukteurs-WM ging mit gerade einmal drei Punkten Vorsprung zugunsten von Mercedes aus und die Scuderia konnte trotz besserer Rennpace in Abu Dhabi den Silberpfeilen nur einen Punkt auf dem Yas Marina Circuit entlocken. Doch ist der zweite Platz von Mercedes verdient und hatte Ferrari 2023 eigentlich das bessere Paket?

Titel-Bild zur News: Carlos Sainz

Der Crash von Carlos Sainz im Training von Abu Dhabi war nur einer von vielen bitteren Ferrari-Momenten 2023 Zoom

Ferrari-Teamchef Frederic Vasseur hält sich bedeckt, als er gefragt wird, wie viele Punkte genau für das italienische Team mehr drin gewesen wären: "Viel mehr. Wir haben in Bahrain schon einmal auf dem falschen Fuß angefangen", sagt er über den dortigen Ausfall von Charles Leclerc. "Als wir anhalten mussten, lagen wir auf P3 und wurden für das zweite Rennen bestraft."

"Für Charles bedeutete das fast 25 Punkte Verlust. Hinzu kommen die Punkte, die wir den anderen inklusive den beiden Mercedes hinter uns geschenkt haben. Aber wie gesagt, es geht nicht nur um diese eine Strafe, aber man kann eine Liste abarbeiten. Glauben Sie mir, ich habe die Liste schon ein paar Mal gemacht und habe die Wertung ohne die Probleme im Kopf, und insgesamt denke ich, dass man während der Saison Höhen und Tiefen hat."

Fotostrecke: Ferrari wirft weit über 100 Punkte weg

"Sicherlich haben wir mehr Punkte abgegeben als unsere Konkurrenten und das ist ein weiteres Thema, an dem wir für das nächste Jahr arbeiten müssen, um opportunistischer und effizienter zu sein", fordert Vasseur. "Ich werde [unsere theoretische Punktzahl] im Hinterkopf behalten, denn ich hasse es, mit Konjunktiven zu fahren. Denn jeder kann mit Konjunktiven fahren und einen besseren Job machen."

"Das bedeutet, dass es in der Fabrik komplett verboten ist, mit 'wenn' zu arbeiten, aber es ist wichtig. Es geht überhaupt nicht darum, eine Ausrede zu finden, denn es ist unsere Schuld. Es geht nicht darum, dass wir sagen, 'wenn' das passiert wäre - das ist der Punkt, an dem wir stehen und an dem wir uns auch verbessern müssen. Es ist eindeutig ein riesiges Potenzial, was die Punkte angeht."


Fotostrecke: Ausgerechnet: So viele Punkte hat Ferrari 2023 weggeschmissen

Während sich der Ferrari-Teamchef bedeckt über die genaue Punkteanzahl hält, die man verloren hat, haben wir die Saison der Scuderia noch einmal Revue passieren lassen und in einer Fotostrecke alle vergebenen Punkte zusammengefasst und kommen klar zum Ergebnis: Platz zwei hätte locker drin sein müssen.

Das bestätigt sich im Übrigen auch, wenn man auf die Daten der Saison schaut. Im Schnitt war der Ferrari SF-23 im Qualifying zwei Zehntel langsamer als der Red Bull, wobei Mercedes in dieser Disziplin vier Zehntel fehlten. Was die Rennpace angeht, so war der Ferrari ebenfalls besser als der Mercedes W14, wenn auch nur marginal. 0,58 Sekunden fehlten der Scuderia im Rennen pro Runde auf Red Bull, Mercedes 0,59 Sekunde pro Runde.

Besonders in der zweiten Saisonhälfte konnte Ferrari auftrumpfen und hat das Entwicklungsrennen gegen Mercedes für sich entschieden, auch wenn es in den Punkten letztendlich nicht ganz gereicht hat. Ab dem Beginn der zweiten Saisonhälfte in Zandvoort hat die Scuderia jedoch 53 Punkte auf Mercedes gutgemacht.

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!