powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Aston Martin verpflichtet ehemaligen Ferrari-Motorenchef

Luca Marmorini, ehemaliger Motorenchef von Ferrari und Toyota, soll Aston Martin dabei helfen, den Einstieg als Motorenhersteller in der Formel 1 vorzubereiten

(Motorsport-Total.com) - Red Bulls Partner und künftiger Titelsponsor Aston Martin unternimmt den nächsten Schritt in Vorbereitung auf ein verstärktes Engagement in der Formel 1. Der britische Sportwagenbauer hat den ehemaligen Ferrari-Motorenchef Luca Marmorini unter Vertrag genommen.

Luca Marmorini (Motorenchef)

Luca Marmorini tritt einen neuen Beraterjob bei Aston Martin an Zoom

Marmorini, bestätigt Aston Martin gegenüber 'Motorsport-Total.com', wurde als Berater engagiert. In dieser Funktion soll er dabei helfen, Aston Martins Optionen im Hinblick auf das neue Motorenreglement ab 2021 zu evaluieren.

Aston Martin war einer der Teilnehmer bei den bisherigen Treffen der Antriebs-Arbeitsgruppe und hat signalisiert, sich ein Engagement als unabhängiger Motorenhersteller in der Formel 1 unter bestimmten Voraussetzungen vorstellen zu können.

Marmorini arbeitete zwischen 1990 und 1999 für Ferrari, ehe er zu Toyota wechselte. Nach dem Ausstieg der Japaner aus der Formel 1 kehrte er zwischen 2009 und 2014 als Leiter der Motorenabteilung zu Ferrari zurück.

Aktuelles Top-Video

Paddock Monaco: Lauda war
Paddock Monaco: Lauda war "ein anderer Mensch"

"Niki hatte zwei Leben", sagt Giorgio Piola: Vor dem Unfall war er ein Computer, "mehr als Schumacher - nach dem Unfall ein anderer Mensch"

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Aktuelle Bildergalerien

Grand Prix von Monaco, Samstag
Grand Prix von Monaco, Samstag

Grand Prix von Monaco, Girls
Grand Prix von Monaco, Girls

Grand Prix von Monaco, Freitag (Ruhetag)
Grand Prix von Monaco, Freitag (Ruhetag)

Hommage an Niki Lauda: Schriftzüge, Spezialhelme und Co. in Monaco
Hommage an Niki Lauda: Schriftzüge, Spezialhelme und Co. in Monaco

Grand Prix von Monaco, Donnerstag
Grand Prix von Monaco, Donnerstag

Grand Prix von Monaco, Pre-Events
Grand Prix von Monaco, Pre-Events

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Project Manager for Inverters
Project Manager for Inverters

Your Responsibilities As a project manager, you have a strong connection to technical solutions and, in addition to the responsibility of project planning and organization, ...

Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter