powered by Motorsport.com
  • 10.11.2010 · 13:58

Aleshin und D'Ambrosio testen für Renault

(Motorsport-Total.com) - In der Woche nach dem Grand Prix von Abu Dhabi findet auf dem Yas Marina Circuit der von der FIA vorgesehene Young-Driver-Test statt. Im Renault-Team erhalten der Belgier Jérôme D'Ambrosio und der Russe Mikhail Aleshin je einen Tag die Chance, den Renault R30 zu steuern. Aleshin darf als Gesamtsieger der Renault-World-Series (WSbR) am Dienstag, den 16. November, testen. D'Ambrosio, der erfolgreichste Pilot des Renault-Fahrer-Programms, übernimmt am Mittwoch.

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!