powered by Motorsport.com
Startseite Menü
Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Großbritannien · Rennen · Aktuelle Runde: 52/52

Wetter: Bewölkt (19°C/62%) · Strecke: Trocken (28°C) · Flaggensignal:
K. Räikkönen
K. Räikkönen
Alfa Romeo
1:05.540
D. Ricciardo
D. Ricciardo
Renault
0:54.401
C. Sainz
C. Sainz
McLaren
0:53.639
M. Verstappen
M. Verstappen
Red Bull
0:39.458
P. Gasly
P. Gasly
Red Bull
0:34.692
C. Leclerc
C. Leclerc
Ferrari
0:30.117
V. Bottas
V. Bottas
Mercedes
0:24.928
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  
1 L. Hamilton Mercedes 1:27.369 1
2 V. Bottas Mercedes 1:27.406 0:24.928 2
3 C. Leclerc Ferrari 1:29.313 0:30.117 2
4 P. Gasly Red Bull 1:29.544 0:34.692 1
5 M. Verstappen Red Bull 1:29.272 0:39.458 2
6 C. Sainz McLaren 1:29.757 0:53.639 1
7 D. Ricciardo Renault 1:29.624 0:54.401 2
8 K. Räikkönen Alfa Romeo 1:30.034 1:05.540 1
9 D. Kwjat Toro Rosso 1:29.910 1:06.720 2
10 N. Hülkenberg Renault 1:29.949 1:12.733 1
11 L. Norris McLaren 1:29.636 1:14.281 2
12 A. Albon Toro Rosso 1:30.872 1:15.617 1
13 L. Stroll Racing Point 1:29.390 1:21.086 2
14 G. Russell Williams 1:31.013 +1 Rnd. 1
15 R. Kubica Williams 1:31.509 +1 Rnd. 1
16 S. Vettel Ferrari 1:28.733 +1 Rnd. 2
17 S. Perez Racing Point 1:29.456 +1 Rnd. 3
18 A. Giovinazzi Alfa Romeo 1:32.464 +34 Rnd. 0
19 R. Grosjean Haas 1:34.350 +43 Rnd. 2
20 K. Magnussen Haas 1:33.425 +46 Rnd. 2
Fahrer ausgeschieden
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
52
Das war's von unserer Seite. Christian Nimmervoll (Kommentar) und Marco Helgert (Daten) hoffen, dass es Spaß gemacht hat! Und wünschen einen schönen Abend. Bis bald! Und nicht vergessen: Im Ticker "Paddock live" bei Stefan Ehlen geht's auf unserem Portal noch bis in die Abendstunden mit ersten Live-Reaktionen aus dem Fahrerlager weiter!
52
"Das ist das Rennen, das ich in meiner Formel-1-Karriere am meisten genossen habe", schwärmt Charles Leclerc (Ferrari) - und macht eine interessante Aussage: Spielberg habe ihm die Augen geöffnet, wie weit er im Zweikampf gehen darf. Darum wurde heute so hart gefahren. Wir Zuschauer bedanken uns dafür!
52
Safety-Car falsch getimt, dann auf den falschen Reifen: "War einfach nicht mein Tag", sagt Valtteri Bottas (Mercedes). "Zumindest war das Tempo gut." Er trägt's mit Fassung.
52
Hamilton ist jetzt sechsmaliger Silverstone-Sieger. "Ohne mein Team", sagt er, "hätte ich das nicht geschafft." Über das Rennen sagt er im ersten Interview mit Jenson Button leider nicht viel. Aber seine Freude ist groß.
52
Sebastian Vettel (Ferrari), das erfahren wir gerade, erhält zusätzlich zu den zehn Sekunden Strafe zwei Strafpunkte für die Kollision mit Verstappen.
52
Natürlich hat ihm das Safety-Car geholfen. Aber er hat in den ersten Runden schon gezeigt, dass er Bottas am liebsten auf der Strecke schlagen würde.
52
Jetzt lässt er sich von einem Streckenposten einen Union Jack geben für die letzten Meter der Auslaufrunde. Die anderen sind schon längst im Parc ferme. Aber Lewis Hamilton genießt jede Sekunde.
52
Jetzt genießt Lewis Hamilton (Mercedes) den Jubel seiner über 140.000 Landsleute. Er fährt in der Auslaufzone ganz nahe an die Tribünen ran, lässt sich viel Zeit. "Silverstone", hat er vor dem Start gesagt, "ist immer das Highlight der Saison für mich." Jetzt funkt er: "Was für ein Tag! Ich liebe dich, Silverstone!" Gänsehaut!
52
Wir bleiben hier noch dran für erste Stimmen und Eindrücke. Aber das war jetzt schon ein absoluter Klassiker der Formel-1-Geschichte. Viele haben die Formel 1 totgesagt nach Le Castellet. Aber Spielberg und Silverstone, das war die beste Show, die Motorsport seit vielen, vielen Jahren geboten hat!
52
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Lewis Hamilton (Mercedes) gewinnt den Grand Prix in Silverstone mit der schnellsten Runde in der letzten Runde! Damit gewinnt er auch den Bonuspunkt. Was für eine Machtdemonstration! Das ist Extraklasse. "Wow", staunt Alexander Wurz am 'ORF'-Mikro. 1:27.369 Minuten: Un-glaub-lich! Und das mit 32 Runden alten Hards. Triumph auf der ganzen Linie.
Alles anzeigen