powered by Motorsport.com
  • 21.01.2022 · 10:05

  • von Manuel Lehbrink

VW Lamando L (2022) debütiert in China als stylisches Fließheck

Mit dem Lamando L hat das VW-SAIC Joint Venture in China eine deutlich attraktivere und praktischere Alternative zur Kompaktlimousine Jetta vorgestellt

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Erst zeigt Ford den neuen Mondeo und jetzt zieht VW sofort nach und präsentiert uns den neuen Lamando. Lamando sagt Ihnen nichts? Bei dem Modell handelt es sich um den Jetta für China, der seit 2014 von dem lokalen Joint Venture SAIC-VW verkauft wird. Die kompakte Limousine entwickelt sich jetzt aber zu einem attraktiveren und praktischeren Fließheck-Fahrzeug weiter und die Matrix-LED-Scheinwerfer erinnern an die ID.-Modelle des Konzerns.

VW Lamando L

2022 Volkswagen Lamando L (China) Zoom

Der Lamando L und der Jetta sind verwandt. Wie der größere Passat und der Arteon. Mit einer Länge von 4.784 Millimetern, einer Breite von 1.831 Millimetern und einer Höhe von 1.469 Millimetern ist das Auto deutlich größer als die Lamando-Limousine und hat einen großzügigeren Radstand von 2.731 Millimetern. Trotz der größeren Grundfläche bleibt er in allen Dimensionen aber kleiner als der Arteon.

Während die reguläre Limousine auf der MQB-Plattform basiert, steht der coolere Cousin mit rahmenlosen Fenstern auf der aktualisierten MQB-Evo-Architektur, die der VW-Konzern 2019 für den aktuellen Golf, den Octavia, den A3, den Leon, Caddy und den Formentor eingeführt hat. Während in Europa die weniger leistungsstarken Kompaktwagen aber mit einer Drehstabfeder-Hinterradaufhängung ausgestattet sind, verfügt der Lamando L serienmäßig über eine Mehrlenkerachse.


Fotostrecke: VW Lamando L (2022): Präsentation in China

Das schnittige Fließheck mit dem etwas teuflischen Gesicht fährt auf bis zu 18 Zoll großen Felgen und ist das neueste Modell mit LED-Leuchtbalken an Front und Heck. Das VW-Logo leuchtet vorne in Weiß und hinten in Rot, wobei die Rückleuchten an den Arteon-Konkurrenten Peugeot 508 erinnern könnten. Insgesamt kann man sagen, dass es eines der schönsten Designs ist, das wir seit Jahren von der VW-Kernmarke gesehen haben.

Mehr China-VW-Modelle:

VW Talagon (2021) für China: Riesen-SUV mit Sechszylinder
VW ID.6 X und ID.6 Crozz (2021): ID.4-Ableger für China

Im Innenraum erinnert die Gestaltung des Armaturenbretts stark an den Golf 8 - auch wenn die zentralen Lüftungsdüsen und die wenigen Knöpfe etwas verändert sind. Der Lamando L ist mit einem Beats-Soundsystem, einem Head-up-Display, einem Schiebedach, einem Shift-by-Wire-DSG, elektrischen Vordersitzen, und einem adaptiven Tempomat ausgestattet. Im Fond befinden sich zwei Lüftungsdüsen, eine Mittelarmlehne mit zwei Getränkehaltern und zwei USB-Anschlüsse.

Für den Antrieb sorgt der bekannte 1,4-Liter-TSI-Motor mit 150 PS und 250 Newtonmetern Drehmoment, dessen Kraft über ein Siebengang-DSG an die Vorderachse geleitet wird. In 8,5 Sekunden geht es auf Tempo 100. Ein stärkerer 2.0 TSI könnte später folgen. In der Zwischenzeit wird VW-SAIC das Auto im Frühjahr in China auf den Markt bringen und Sie können zusätzlich immer noch die normale Lamando-Limousine kaufen.

Neueste Kommentare

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!