powered by Motorsport.com

VW Golf 8 (2019): Praktisch ohne Tarnung erwischt!

Praktisch ungetarnt wurde jetzt der neue VW Golf erwischt. Die achte Generation sieht sportlicher aus. Offizielles Debüt ist auf der IAA im September 2019

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Es ist das Staatsgeheimnis Nummer Eins. Zumindest im automobilen Bereich: Wie wird der nächste VW Golf aussehen? Jetzt bringt der Heißhunger eines Testfahrers von Volkswagen uns auf die Spur des Golf 8. Das zeigen im Internet aufgetauchte Bilder. Sollte es sich wirklich um DEN Golf handeln, steht fest: VW bleibt bei seinem Bestseller der Devise "Evolution statt Revolution" treu. 

Technisch setzt VW beim Golf 8 auf die zweite Generation des modularen Querbaukastens (MQB), offiziell heißt diese Plattform MQB A1 und kommt zum Beispiel bereits beim T-Roc zum Einsatz. Auch der bald debütierende neue Audi A3 wird sie nutzen, ebenso der nächste Seat Leon. Im Fall des kommenden Golf soll der Radstand von aktuell 2,64 Meter leicht wachsen, zugleich ist eine Gewichtsreduzierung um 45 Kilogramm im Gespräch.

Es wird erwartet, dass auch der Innenraum des Autos komplett erneuert (und sehr digital) wird. Hinzu kommen viele teilautonome Fahrsysteme. Motorenseitig ändert sich nicht allzu viel, allerdings soll die Hybridisierung eine stärkere Rolle spielen. Sowohl der GTI als auch der R werden fortgeführt. Insidern zufolge soll die Produktion des neuen Golf im Juni 2019 beginnen. Offiziell vorgestellt wird der Wagen dann im September auf der IAA in Frankfurt.

Quelle: Carnewsoficial Instagram

Das plant VW in näherer Zukunft:
Sehen wir hier den neuen VW Golf 8?
Was wir bisher über den VW ID. alias Neo wissen

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige