powered by Motorsport.com

Starker Mazda 3 Turbo mit Allrad in Mexiko enthüllt

In Mexiko wurde früher als geplant ein der neue Mazda 3 Turbo mit ordentlich Leistung und Allrad vorgestellt, die Sache hat jedoch einen Haken

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Mazda USA hat ein Teaser-Video auf Youtube geteilt, bei dem von einer Neuvorstellung am 8. Juli die Rede ist. Natürlich ging so gut wie jeder davon aus dass es sich um einen aufgeladenen Mazda 3 handeln muss, aber jetzt haben wir auch Gewissheit. Der Dank dafür gebührt den Nachbarn in Mexiko, die offenbar nicht mehr länger warten wollten. 

Die potentere Variante des japanischen Kompakten hat nun nämlich ein unerwartet frühes Debüt auf dem Youtube-Kanal von Mazda Mexiko gegeben. Das neue Topmodell des 2021er Mazda 3 nutzt demnach einen Skyactiv-G-Motor mit 2,5 Liter Hubraum und Turbolader, der es auch 230 PS und 420 Nm Drehmoment bringt. In Amerika kriegt man die Maschine bereits im Mazda 6 und im SUV CX-5.

Die neue Variante wird exklusiv mit einer Sechsgang-Automatik und Allradantrieb angeboten. Trotz des Leistungszuwachses und der Hoffnungen zahlreicher Fans sind wir hier aber weit weg von einem Revival des Kompaktsportlers Mazda 3 MPS.

Das Auto sieht nicht wirklich anders aus als die übrigen Mazda 3-Varianten und scheint - zumindest in Mexiko - eher die Luxus-Schiene zu fahren. Eine üppige Ausstattung mit Bose-Soundsystem, elektrischen Glasdach, 18-Zöllern und automatischen LED-Scheinwerfern deutet zumindest darauf hin. 


Bereitmachen für den Launch

Europäische Fans, die auf einen kräftigeren 3 gewartet haben, sollten sich unterdessen nicht all zu viele Hoffnungen machen. Laut Mazda Deutschland ist eine Version mit Turbomotor hierzulande relativ unrealistisch. 

So viele Mazda 3 Tests
Mazda 3 (2019) im Test
Mazda 3 Skyactiv-X im Motor1-Dauertest: Teil 1
Mazda 3 Skyactiv-X im Motor1-Dauertest: Teil 2
Mazda 3 Skyactiv-X im Motor1-Dauertest: Teil 3

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Auto & Bike-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Auto & Bike-Newsletter von Motorsport-Total.com!