powered by Motorsport.com
  • 30.11.2022 · 14:25

  • von Manuel Lehbrink

Porsche 718 Style Edition mit knalligen Farben und Akzenten

Pinker Lack ist eine neue Modeerscheinung, aber eine, die wir sehr gut nachvollziehen können, besonders bei einem Sportwagen wie dem Porsche 718

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Die Porsche 718-Familie hat seit ihrem Debüt große Leistungssprünge gemacht und den geschlossenen Cayman sowie den offenen Boxster um GTS-, GT4- und Spyder-Varianten erweitert. 2023 werden die Modelle mit der Style Edition auch optisch auf den neuesten Stand gebracht. Diese Ausstattungsvariante wird zunächst bei den europäischen Händlern erhältlich sein, bevor sie irgendwann im nächsten Jahr auch auf anderen Märkten eingeführt wird.

Porsche 718 Style Edition (2023)

Porsche 718 Style Edition (2023) Zoom

Das Highlight des Pakets ist die exklusive "Ruby Star Neo"-Lackierung, ein fast schon gewalttätiger Fuchsia-Ton, der die exzellente "Frozen Berry Metallic"-Lackierung von Porsche auffällig ergänzt. Laut Porsche ist dies eine Hommage an den 964 Carrera RS Ruby Star und dieser Umstand beweist einmal mehr, dass der historische Katalog des Automobilherstellers einige herausragende Außenfarben bereithält.

Zur Style Edition gehören auch die 20-Zoll-Räder des 718 Boxster (jetzt Porsche 718 Boxster Gebrauchtwagen kaufen) Spyder, die serienmäßig in Schwarz glänzend lackiert sind. Die weiße Ausführung gefällt uns allerdings noch besser.

Deutlich umfangreichere Ausstattung

Um diese zu erhalten, müssen Sie sich für eines der beiden Kontrastpakete entscheiden, bei dem die Heckplakette und die Räder in Schwarz oder Weiß eingefärbt werden und ein überragender Streifen sowie die traditionellen PORSCHE-Türaufkleber dazukommen. Schwarze mittig angeordnete Auspuffendrohre runden das Erscheinungsbild ab.


Fotostrecke: Porsche 718 Style Edition mit knalligen Farben und Akzenten

Im Innenraum werden schwarze Polster mit serienmäßigen Kontrastnähten, einem geprägten Porsche-Wappen auf den Kopfstützen und beleuchteten Einstiegsleisten kombiniert. Die Ausstattung ist mit aktiver Frontbeleuchtung, Sportauspuffanlage, beheizbaren Vordersitzen und Parksensoren vorne und hinten ebenfalls etwas umfangreicher.

Pink und Bunt:

Wie pink darf ein Jeep Wrangler sein? Tuner Chelsea Truck Co. baut "mum car"
Porsche Taycan von Sean Wotherspoon: Bunter Bolide

Die Leistung bleibt jedoch unverändert: Alle Style Editionen verfügen über den serienmäßigen 2,0-Liter-Boxermotor mit Turboaufladung. Die Leistung entspricht der des Basismodells mit 300 PS und einem Drehmoment von 380 Nm. Die 718 Style Editions sind entweder mit einem Doppelkupplungsgetriebe oder einem Sechsgang-Schaltgetriebe erhältlich.

Der Porsche 718 Boxster Style Edition und der Porsche 718 Cayman Style Edition sind ab sofort zu Preisen ab 68.510 Euro (Boxster) und 66.487 Euro (Cayman) bestellbar.

Quelle: Porsche

Neueste Kommentare

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige