powered by Motorsport.com
  • 27.09.2022 · 10:04

  • von Manuel Lehbrink

Neuer Peugeot 3008 (2024) wird als Citroën getarnt und getestet

Die ersten Erlkönigaufnahmen des neuen Peugeot 3008 zeigen das frühe Testmodell, das sich unter einer Citroën C5 Aircross-Karosserie versteckt

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Die aktuelle Generation des Peugeot 3008 (jetzt Peugeot 3008 Gebrauchtwagen kaufen) wurde zur Mitte des Modelljahrs 2021 überarbeitet. Er erhielt ein aufgefrischtes Aussehen und andere Verbesserungen. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass irgendwann eine nächste Generation folgen wird. Und die ersten Erlkönigaufnahmen zeigen nun ein sehr frühes Entwicklungsfahrzeug bei Testfahrten, das dem aktuellen SUV überhaupt nicht ähnlich sieht.

Peugeot 3008 (2024) erstmals als Erlkönig erwischt Zoom

Wir haben also noch keine Ahnung, wie der nächste Peugeot 3008 einmal aussehen wird, denn der Autohersteller versteckt die Technik noch unter einer Citroën C5 Aircross-Karosserie.

Der Citroën passt auch nicht genau zum Peugeot-Modell, denn die hinteren Türen sehen ein bisschen kürzer aus als beim C5. Die unzusammenhängende Chromleiste um die Heckscheibe herum ist ebenfalls sehr auffällig. Der Peugeot mit Citroën-Hülle steht auch höher über den Rädern als der normale Aircross.

Der Peugeot 3008 könnte im Vergleich zum Vorgängermodell an Größe zulegen, aber es wird keine wesentliche Veränderung sein. Das bedeutet mehr Platz für Ladung und Passagiere und verschafft dem SUV aus dem Jahr 2009 etwas Luft zum Atmen. Die dritte Generation wird zudem mit einem gründlich überarbeiteten Innenraum aufwarten, der mit den neuesten Technologien und Annehmlichkeiten ausgestattet ist.


Fotostrecke: Neuer Peugeot 3008 (2024) wird als Citroën getarnt und getestet

Das neu gestaltete SUV ist noch zu früh in der Entwicklung, als das man über die Antriebe sprechen könnte. Wir gehen jedoch davon aus, dass Peugeot den 3008 mit Benzin-, Mild-Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und Elektroantrieb anbieten wird. Die aktuelle Generation des 3008 Hybrid mit Allradantrieb hat eine Leistung von 300 PS und ein Drehmoment von 520 Newtonmetern.

Mehr neue Modelle von Peugeot:

Peugeot e-308 und e-308 SW kommen 2023 auf den Markt
Neuer Peugeot 408 (2023) ist das SUV unter den Limousinen

Wann sich die Tarnverhältnisse ändern und wir einen ersten Blick auf den neuen 3008 in seiner Peugeot-Karosserie werfen können, bleibt noch abzuwarten. Genauso sieht es mit der Premiere und der Markteinführung aus. Der Zeitpunkt, an dem Peugeot offiziell die Tücher von dem neuen Modell ziehen wird, dürfte aber nicht vor Mitte 2023 liegen. Und bevor der 3008 dann bei den Händlern steht, könnte eventuell sogar noch zwei Mal ein Jahreswechsel gefeiert werden.

Quelle: CarPix

Neueste Kommentare