powered by Motorsport.com
  • 30.09.2021 · 12:08

  • von Manuel Lehbrink

Mercedes-Maybach zeigt limierte S-Klasse und GLS Edition 100

Beide Modelle sind noch umfangreicher ausgestattet und verfügen über den bewährten 612 PS starken V12 mit 6,0 Liter Hubraum

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Was könnte exklusiver und luxuriöser sein als eine S-Klasse von Mercedes-Benz? Richtig ... eine S-Klasse von Mercedes-Maybach. Und wenn Ihnen das immer noch nicht genug ist, sie etwas noch Einzigartigeres wünschen und noch mehr Geld auf der hohen Kante haben, können Sie sich jetzt für die Mercedes-Maybach S-Klasse Edition 100 entscheiden. Puh.

Mercedes-Maybach S-Klasse Edition 100

Mercedes-Maybach S-Klasse Edition 100 Zoom

Das Sondermodell, mit dem die hundertjährige Geschichte der Luxusmarke gefeiert werden soll, wird in einer Auflage von nur 100 Exemplaren weltweit produziert und Anfang 2022 erhältlich sein. Aber was macht die Edition 100 so besonders?

Der Look ist auf den ersten Blick eigentlich gar nicht so ungewöhnlich und hebt sich mit verchromtem Kühlergrill, silbernen Leichtmetallrädern und äußerst eleganten Linien nicht wirklich von dem Standard-Maybach ab. Die Unterschiede liegen lediglich in der zweifarbigen Lackierung in "Cirrus Silver" und "Nautical Blue" sowie der "Edition 100"-Plaketten an den hinteren Säulen.

Dank des im Vergleich zur "normalen" S-Klasse um 18 cm verlängerten Radstandes ist der Innenraum aber eine echte Luxus-Lounge für Fahrer und Passagiere. Die bis zu 43,5° neigbaren Rücksitze verfügen über verschiedene Massageprogramme und sind beheizt sowie belüftet. Außerdem gibt es Touchscreens zur Steuerung der Unterhaltung und aller Aspekte der Reise. Im Innenraum zeichnet sich die Edition 100 ferner durch ein spezielles Fersenpolster und eine Lederausstattung in "Crystal White" und "Silver Grey Pearl" aus.

Mehr Mercedes, mehr Maybach:

Mercedes-Maybach EQS: Luxus-SUV-Studie feiert IAA-Debüt
Mercedes-Maybach S-Klasse (2021) im Test: Voll auf die 12

Interessant sind auch die Extras, mit denen die limitierte S-Klasse von Maybach ausgestattet ist. Man erhält beim Erwerb ein Handtuch mit dem Logo der Marke und eine Ledertasche, wahlweise in Schwarz oder Weiß. Außerdem wird ein mit Diamanten und 18-karätigem Gold verzierter Kugelschreiber direkt aus der "Maybach the Peak"-Kollektion verschenkt.

Der Motor der Edition 100 ist der gleiche 6,0-V12-Twin-Turbo wie im S 680. Mit einer Leistung von 612 PS und einem Drehmoment von 900 Nm beschleunigt er die normale S-Klasse in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Den Listenpreis für die Edition 100 hat Mercedes-Maybach nicht bekannt gegeben, aber es ist davon auszugehen, dass der Einstiegspreis etwas über den 217.000 Euro des Standard-S 680 in der Lang- oder Maybach-Version liegt.

Neueste Kommentare

Anzeige