powered by Motorsport.com
  • 06.01.2007 · 15:37

Corvette ZR1: Kraftakt, knapp 330 km/h!

Mit stattlichen 620 PS, einem maximalem Drehmoment von 823 Newtonmetern und einem Leergewicht von 1520 Kilo präsentiert sich 2008 eine Super-Corvette

(Motorsport-Total.com/autogericke.de) - Nach der Aufrüstung beim Rivalen Dodge Viper war es nur eine Frage der Zeit, wann es eine GM-Antwort geben würde - und die heißt Corvette ZR1. Der 6,2-Liter-V8 bringt es durch einen Eaton-Kompressor auf 620 PS, mit denen der "Ami" der Viper den Giftzahn zieht und zur Attacke auf europäische Supersportler bläst. Denn mit einem Preis, der bei etwa 120.000 Euro liegen dürfte, müssen sich die Europäer, die 320 und mehr Stundenkilometer absolvieren, warm anziehen.

Viel Carbon - unten herum und im kompletten Dachbereich - Aluminium und Kunststoff sorgen dafür , dass die optisch bullige "Vette" lediglich 1520 Kilogramm zu bewegen hat. Das Sportfahrwerk mit elektronisch geregelten Dämpfern und ESP lässt eine verschärfte Gangart zu, die von den Keramik-Bremsen wirkungsvoll kontrolliert werden kann. Die Fahrleistungen dürften knapp unter 330 km/h liegen, und damit ist man in der Region eines Ferrari 599 GTB - jedoch bei wesentlich niedrigeren Anschaffungskosten.#w1#

Anzeige