powered by Motorsport.com

BMW 2er Active Tourer (2021): U06 verliert an Tarnung

Wenn man sieht, wie BMW Prototypen des neuen 2er Active Tourer (U06) mit Serienteilen testet, kann man von einem baldigen Debüt ausgehen

(Motorsport-Total.com/Motor1) - U06 nimmt weiter Gestalt an. Hinter diesem kryptischen Kürzel steckt nicht etwa ein U-Boot, sondern die nächste Generation des BMW 2er Active Tourer. Richtig gelesen: Der teils umstrittene Kompakt-Van bekommt einen Nachfolger. Und zwar auf Grundlage des künftigen X1, der aber erst 2022 startet. Zudem wird der 2er "AT" größer, um auch den bisherigen 2er Gran Tourer zu ersetzen.

Inzwischen scheint es fast so, als hätte es der bayerische Hersteller eilig, dem Active Tourer der nächsten Generation den letzten Schliff zu verpassen, denn unsere Erlkönig-Fotografen erwischen Prototypen am laufenden Band. Heute haben wir einen weiteren Stapel von Bildern, die auf öffentlichen Straßen in Deutschland aufgenommen wurden.

Der Testwagen ist zwar noch stark getarnt, trägt aber höchstwahrscheinlich schon alle Teile der Serienversion. Wie Sie sehen können, befinden sich in der Frontschürze nun die endgültigen Serienscheinwerfer mit LED-Technik plus stilvollem LED-Tagfahrlicht. Ähnlich verhält es sich am Heck, wo ein Paar LED-Rückleuchten nach Art des 1er zu erkennen ist, die mit einer Art Luftpolsterfolie abgedeckt zu sein scheinen.

Als der 2er Active Tourer im Jahr 2014 sein Debüt feierte, wurde er als erster frontgetriebener BMW der Geschichte vorgestellt. Sein Nachfolger bleibt diesem Layout treu. Dank einer überarbeiteten Architektur soll das neue Modell jedoch leichter und effizienter sein. Noch wichtiger ist, dass man einfacher in der Lage sein wird, elektrifizierte Antriebe zu verbauen.

Apropos Antriebe: Die genaue Anzahl und Art der Motoren, die für den neuen 2 AT angeboten werden, können wir nicht bestätigen. Wir sind uns aber zu 99 Prozent sicher, dass je nach Markt eine Auswahl an Drei- und Vierzylinder-Turbobenzinern und -Dieselaggregaten verfügbar sein wird. Auch ein Plug-in-Hybrid-Derivat dürfte zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht werden.

Noch mehr Erlkönige des BMW 2er Active Tourer:
BMW 2er Active Tourer (2020): Erlkönig-Trio erwischt
BMW 2er Active Tourer (2020): Erlkönig zeigt den Innenraum

Angesichts der Tatsache, dass BMW die Prototypen des 2er Active Tourer mit Serienteilen testet, kann man wohl davon ausgehen, dass die Premiere kurz bevorsteht. Verschiedene Quellen deuten auf eine Premiere in der ersten Hälfte dieses Jahres hin, und da keine Messe in Genf am Horizont steht, erwarten wir, dass das Debüt komplett online stattfindet.

Quelle: Automedia

Neueste Kommentare

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total Business Club