powered by Motorsport.com
  • 05.03.2009 · 17:33

  • von Stefan Ziegler

Rydell: "Die BMW Fahrer sind die Titelfavoriten"

SEAT-Pilot Rickard Rydell sieht sein Team gut gerüstet für eine weitere WTCC-Saison, schätzt die BMW Konkurrenz aber als große Favoriten ein

(Motorsport-Total.com) - Rickard Rydell nimmt im SEAT Leon TDI einmal mehr Anlauf auf den Titel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC, rechnet aber mit erheblicher Gegenwehr aus dem BMW Lager. Rydell, 2008 Fünfter in der Gesamtwertung, sieht seine SEAT-Mannschaft dennoch dazu in der Lage, um Rennsiege und vordere Platzierungen zu kämpfen. Am meisten ist der schwedische Rennfahrer aber auf die neue Qualifikation gespannt, die künftig in einem zweigeteilten Modus im Formel-1-Stil ausgetragen wird.

Rickard Rydell

Rickard Rydell will 2009 ein Kandidat auf Rennsiege und den WTCC-WM-Titel sein

"Ich habe in diesem Jahr eine gute Chance und möchte unbedingt Rennen gewinnen", kündigte Rydell kurz vor dem ersten Rennwochenende des Jahres an. "Wir - mein Ingenieur Jonas Jarlmark und ich - haben uns mit einem intensiven Testprogramm in der Winterpause auf die neue Saison vorbereitet. Seit dem letzten Rennen haben wir allerdings aufgrund der Regeländerungen etwas Motorleistung eingebüßt."#w1#

"Gleichwohl ist es uns gelungen, in anderen Bereichen ein bisschen mehr Performance herauszukitzeln", meinte der 41-Jährige und fügte an: "Unser Teamspirit stimmt und bei SEAT arbeiten alle sehr gut zusammen. Das ist definitiv eine unserer Stärken. Abgesehen davon sind die BMW Fahrer in meinen Augen die Titelfavoriten in diesem Jahr", hielt der SEAT-Fahrer fest.

Die neue Qualifikation sieht der Schwede als Chance: "Die Fahrer werden mehr unter Druck stehen, so viel ist sicher. Die Zeit ist begrenzt und es wird viel Verkehr auf der Strecke herrschen. Dadurch wird es schwieriger werden, eine Rundenzeit zu markieren. Ich hoffe aber sehr, dass der neue Modus gut funktioniert, denn die Qualifyings der Formel 1 sind zuweilen unheimlich spannend."

Neueste Diskussions-Themen

ADAC TCR Germany

ADAC TCR Germany Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

21. - 23. Oktober

Rennen 1 LIVE bei sport.de Sa. 16:25 Uhr
Rennen 2 LIVE bei sport.de So. 11:35 Uhr

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt