powered by Motorsport.com

Rennen im Rennen: WTCC & ETCC zeitgleich auf Nordschleife

Im Mai 2016 werden die Tourenwagen-Weltmeisterschaft und der Europäische Tourenwagencup zeitgleich auf der Nürburgring-Nordschleife gastieren

(Motorsport-Total.com) - Doppelprogramm im Mai 2016 auf der Nürburgring-Nordschleife: Beim zweiten Besuch der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in der "Grünen Hölle" wird der Europäische Tourenwagencup (ETCC) nicht nur im Rahmenprogramm fahren, sondern seine beiden Rennen jeweils zeitgleich mit denen der WTCC austragen.

Yvan Muller auf der Nürburgring-Nordschleife

Die WTCC ist im Mai 2016 nicht die einzige Tourenwagen-Serie in der "Grünen Hölle" Zoom

Eurosport Events richtet beide Meisterschaften aus und sorgt mittels getrennter Startaufstellungen dafür, dass die Fahrzeuge der WTCC und des ETCC zur gleichen Zeit auf der 25,278 Kilometer langen Rennstrecke in der Eifel unterwegs sein werden. Der Ablauf im Mai 2016 gestaltet sich wie folgt: Zunächst nehmen die WTCC-Piloten ihren stehenden Start unter die Räder. Zwei oder drei Minuten später folgen die ETCC-Piloten. Für die zeitgleich ausgetragenen Rennen werden separat Punkte vergeben.

Auch beim Test, bei den Freien Trainings und beim Qualifying werden sich die WTCC- und ETCC-Piloten die Strecke teilen. Jede Session dauert 60 Minuten. Termin für das hochkarätige Tourenwagen-Wochenende auf der Nürburgring-Nordschleife ist der 26. bis 28. Mai 2016. Am selben Wochenende findet an gleicher Stelle das 24-Stunden-Rennen statt. Termin dafür ist der 28./29. Mai 2016.

Tourenwagen-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Tourenwagen-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt