Startseite Menü

Gedankenspiele von Lotti: Die WTCC auf der Nordschleife?

WM-Promoter Marcello Lotti würde viel Gefallen daran finden, seine Meisterschaft im Rahmen des 24-Stunden-Events über die Nordschleife zu jagen

(Motorsport-Total.com) - Marcello Lotti ist stets darum bemüht, neue Rennplätze für die WTCC zu finden und neue Märkte für seine Meisterschaft zu erschließen. Mancher Wunsch wird allerdings unerfüllt bleiben - in Monte Carlo ist kein Platz für die Tourenwagen-WM, auch wenn Lotti dort nur zu gerne mit einem Event vertreten wäre. Am Rande des Saisonauftakts in Curitiba stellte Lotti einmal mehr einige Gedankenspiele an.

Nordschleife

Ein WTCC-Rennen auf der Nordschleife wird es aller Voraussicht nach nicht geben Zoom

Bei einem Mediendinner am Vorabend der beiden ersten Sprintrennen des Jahres schwärmte Lotti regelrecht von der Nordschleife des Nürburgrings und der Möglichkeit, in der altehrwürdigen "grünen Hölle" mit seiner WTCC vorstellig zu werden. Dort würde er liebend gerne einen Rennevent über zwei bis drei Runden abhalten, was angesichts der aktuellen Verhältnisse aber nicht durchführbar sei.

"Dafür bräuchte die Strecke eine Grad-vier-Lizenz der FIA", wird Lotti von 'Autosport' zitiert. "Und selbst damit wäre ich auf die Unterstützung der Hersteller angewiesen. Sollte der Kurs allerdings entsprechend homologiert werden, sodass wir darauf antreten könnten - warum sollten wir es dann nicht tun?", fragt der italienische Serienchef. "Wir würden sicherlich darüber nachdenken."

"So weit sind wir aber noch nicht", betont Lotti in Brasilien und merkt an, dass ihm die beeindruckende Kulisse des 24-Stunden-Rennens am Nürburgring schwer imponiere. Kein Wunder: Für den Auftritt an der Nordschleife müsste der WM-Promoter nicht extra die Werbetrommeln rühren, sondern könnte vor vielen tausend Zuschauern fahren. Ein solcher Event wird aber wohl ein Wunschtraum bleiben...

Porsche Supercup

Porsche-Supercup 2018 in Monza
Porsche-Supercup 2018 in Monza

Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft
Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft

Porsche-Supercup: Porsche-Junior Preining gewinnt in Monza
Porsche-Supercup: Porsche-Junior Preining gewinnt in Monza

Porsche-Supercup: Ammermüller fährt in Monza auf die Pole
Porsche-Supercup: Ammermüller fährt in Monza auf die Pole

Porsche-Supercup: Start-Ziel-Sieg für Porsche-Junior Preining
Porsche-Supercup: Start-Ziel-Sieg für Porsche-Junior Preining

Porsche-Supercup Spa: Pole für Porsche-Junior Preining
Porsche-Supercup Spa: Pole für Porsche-Junior Preining
Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
03.11. 12:00
Motorsport Live - FIA WEC
18.11. 06:00
Motorsport Live - FIA WEC
18.11. 09:00
Motorsport - Porsche GT Magazin
18.11. 22:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.11. 23:00

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Motorsport-Total.com auf Twitter