powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Coronel wechselt zu BMW

Der langjährige SEAT-Pilot Tom Coronel geht 2011 mit einem BMW 320 TC an den Start und fährt für das ROAL-Team von Ex-Champion Roberto Ravaglia

(Motorsport-Total.com) - Tom Coronel wechselt die Automarke und das Team: Der niederländische Rennfahrer war in den vergangenen Jahren zumeist in der Sunred-Garage und in SEAT-Autos anzutreffen, steigt nun aber um auf BMW. Gemeinsam mit dem ROAL-Rennstall von Ex-Champion Roberto Ravaglia möchte Coronel 2011 beweisen, dass der BMW 320 TC an der Spitze des WTCC-Feldes mitmischen kann.

Tom Coronel

Tom Coronel wird in dieser Saison einen BMW 320 TC in der WTCC pilotieren Zoom

Teamchef Ravaglia ist überzeugt von den Möglichkeiten seiner Mannschaft: "Das von BMW entwickelte technische Paket hat sicher ein gewisses Potenzial. Ich glaube fest daran, dass die Kundenteams gute Ergebnisse anpeilen können", hält der Italiener fest. "Ein so schneller und so erfahrener Pilot wie Tom Coronel wird dazu beitragen, die Leistung des Teams zu verbessern."

Coronel zeigt sich ebenfalls zuversichtlich und spricht bereits von einem ersten Erfolg: "Ich habe das Gefühl, die italienische Lotterie gewonnen und den Jackpot abgeräumt zu haben", witzelt der 38-Jährige. "Es ist einfach großartig, mit dem ROAL-Team und speziell mit Roberto Ravaglia zu arbeiten. In den 1990er-Jahren bin ich sogar schon einmal mit ihm unterwegs gewesen. Es ist ein Siegerteam."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30

Das neueste von Motor1.com

Viersitzige Prototypen von Porsche
Viersitzige Prototypen von Porsche

Yamaha, Kawasaki, Suzuki und Honda arbeiten an Batteriewechsel-System
Yamaha, Kawasaki, Suzuki und Honda arbeiten an Batteriewechsel-System

Porsche Panamera Coupé: Zweitürige Version soll 2020 starten
Porsche Panamera Coupé: Zweitürige Version soll 2020 starten

Yavor Efremov wird neuer CEO des Motorsport Network
Yavor Efremov wird neuer CEO des Motorsport Network

Toyota C-HR mit Elektroantrieb auf der Shanghai Auto Show 2019
Toyota C-HR mit Elektroantrieb auf der Shanghai Auto Show 2019

Mercedes-AMG G 63 von Lumma bekommt sechs Endrohre
Mercedes-AMG G 63 von Lumma bekommt sechs Endrohre

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!