powered by Motorsport.com

Toseland will die WM-Entscheidung herbeiführen

HANNspree-Honda-Star Toseland möchte auf dem EuroSpeedway den nächsten Schritt zu seinem 2. WM-Titel setzen - Wildcard für IDM-Meister Martin Bauer

(Motorsport-Total.com) - HANNspree-Honda-Star James Toseland nimmt das drittletzte Saisonmeeting der Superbike-WM auf dem 4,2 Kilometer langen EuroSpeedway Lausitz am Wochenende als souveräner WM-Leader in Angriff. Der Brite verfügt über einen Vorsprung von 66 Punkten auf seinen schärfsten Verfolger Noriyuki Haga. Toseland hat zudem gute Erinnerungen an die Piste in der Lausitz. 2006 erkämpfte sich der Brite nach einem Sturz im ersten Rennen im Durchgang zwei einen Laufsieg.

James Toseland

James Toseland: 66 Punkte Vorsprung vor dem Meeting in der Lausitz

"Ich hatte bei meinem Laufsieg 2006 einen großartigen Kampf gegen Haga. Wir wissen also, wie man auf dem EuroSpeedway gewinnen kann", erklärt Toseland. "Wenn uns nochmals ein Wochenende wie in Brands Hatch gelingen sollte, wird es für die Gegner schwer uns noch einzuholen." Der EuroSpeedway ist nach 2001 und 2002 seit dem Jahr 2005 wieder fixer Bestandteil des Kalenders der Superbike-WM.#w1#

Toselands italienischer Teamkollege Roby Rolfo ging 2006 beim deutschen Superbike-Meeting leer aus, darf aber diesmal mit der HANNspree-Honda durchaus als Kandidat auf einen Platz unter den Top-Fünf gehandelt werden. Michel Fabrizio will mit der DFX-Honda nach den Plätzen sechs, drei, fünf und vier bei den Meetings in Brünn und Brands Hatch die starke Tendenz fortsetzen uns sich bei Honda für einen Platz im Jahr 2008 empfehlen.#w1#

Ähnliches gilt für Karl Muggeridge mit der Honda des Teams Alto Evolution. Der Franzose Yoann Tiberio soll in der Truppe die zweite CBR 1000 fahren. Der Österreicher Martin Bauer wird sich als souveräner IDM-Superbike-Meister mit seiner HRP-Fireblade mit einer Wildcard antreten und sich mit den besten Superbike-Piloten messen.

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter