Startseite Menü
  • 05.10.2010 14:19

Guintoli heuert beim neuen Liberty-Team an

Sylvain Guintoli wird 2011 Teamkollege von Jakub Smrz beim tschechischen Liberty-Team - Seine bisherige Alstare-Mannschaft sorgt für Rätselraten

(Motorsport-Total.com) - Sylvain Guintoli hat einen Job für die kommende Saison in der Superbike-Weltmeisterschaft gefunden. Der Franzose, der in dieser Saison für das Alstare-Team gefahren ist, wechselt zum neuen tschechischen Rennstall Liberty. Dort wird er als Teamkollege von Jakub Smrz mit einer Ducati 1198 an den Start gehen.

Sylvain Guintoli

Sylvain Guintoli wird in der kommenden Saison für Liberty fahren Zoom

"Wir freuen uns, dass wir nun einen weiteren Top-Fahrer unter Vertrag nehmen können. In Kürze werden wir auch die Namen der Crew und der weiteren Teammitglieder bekanntgeben, die bereits langjährige Erfahrung in Spitzenteams haben", wird Teambesitzer Mario Bertuccio von 'motoblog,it' zitiert. Es wird gemunkelt, dass sich dabei einige Mitarbeiter des Ducati-Werksteams befinden könnten, das mit dem Ende der Saison aus der WM ausgestiegen ist.#w1#

Unterdessen ist unklar, wie nun die Zukunft von Guintolis bisherigem Alstare-Team aussieht. Teamchef Francis Batta hatte vergangene Woche bekanntgegeben, dass er sich mit Suzuki darauf geeinigt hat, in der kommenden Saison eine Maschine einzusetzen. Der dazugehörige Fahrer - Gerüchten zufolge Michel Fabrizio - sollte eigentlich am vergangenen Samstagabend in Magny-Cours bekanntgegeben werden.

Doch das ist bis heute nicht geschehen. Und auf der Teamwebseite herrscht seit Samstagabend ebenfalls Stillstand. Die letzte aktuelle Meldung ist der Bericht von der Superpole, in der Guintoli knapp geschlagen Zweiter wurde. Die Spekulationen, dass Alstare vielleicht doch nicht mehr antreten könnte, halten sich damit hartnäckig weiter.

Aktuelle Bildergalerien

Top 10: Die schnellsten MotoGP-Strecken
Top 10: Die schnellsten MotoGP-Strecken

Level7: Marc Marquez feiert in Cervera
Level7: Marc Marquez feiert in Cervera

Top 10: Vorsprung des MotoGP-Weltmeisters
Top 10: Vorsprung des MotoGP-Weltmeisters

Überblick: Das MotoGP-Fahrerfeld 2019
Überblick: Das MotoGP-Fahrerfeld 2019

BMW zeigt die neue S1000RR für 2019
BMW zeigt die neue S1000RR für 2019

Die Karriere-Highlights von Francesco Bagnaia
Die Karriere-Highlights von Francesco Bagnaia

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Motorsport-Total Business Club

Folgen Sie uns!