powered by Motorsport.com

Valentino Rossi: Tontaubenschießen mit Nasser Al-Attiyah

Für MotoGP-Star Valentino Rossi hat es in Katar schon am Mittwoch die erste Trainingssession gegeben, und zwar im Tontaubenschießen

(Motorsport-Total.com) - Was passiert, wenn ein neunfacher Motorrad-Weltmeister und ein zweifacher Rallye-Dakar-Sieger aufeinander treffen? Die beiden gehen Tontauben schießen. Kein Scherz. Im Rahmen eines Pre-Events zum Großen Preis von Katar 2017 an diesem Wochenende ließ sich MotoGP-Star Valentino Rossi eine Lehrstunde in dem Schießsport geben - und das von niemand Geringerem als Nasser Al-Attiyah.

Nasser Al-Attiyah, Valentino Rossi

Nasser Al-Attiyah (links) und Valentino Rossi schossen in Katar um die Wette Zoom

Der Katari gewann 2011 und 2015 nicht nur die Rallye Dakar, sondern tritt bereits seit 1996 für sein Land bei Olympia im Tontaubenschießen an. Dort sicherte er sich 2012 die Bronze-Medaille. Am Rande des MotoGP-Saisonauftakts in Katar führte Al-Attiyah nun Rossi in die Künste seines Sports ein. Dabei hatte der Yamaha-Pilot sichtlich Spaß an der etwas anderen Trainingssession unter der Wüstensonne.

Wie sich Rossi beim Schießen geschlagen hat, ist zwar nicht überliefert. Allerdings lässt seine Siegerfaust nach dem Schuss vermuten, dass es für den MotoGP-Champion auch beim Tontaubenschießen nicht allzu schlecht lief. Al-Attiyah schien mit seinem Lehrling jedenfalls zufrieden zu sein. Seinen Traum von olympischem Gold hat der 46-Jährige noch nicht aufgegeben und will 2020 in Tokio wieder angreifen.

Für Rossi geht es in der MotoGP-Saison 2017 indes um den zehnten WM-Titel seiner Rennfahrerkarriere - auch wenn der Italiener sagt, dass das für ihn nicht ganz oben auf der Agenda stehe: "Seit meiner Rückkehr zu Yamaha ging ich nie mit der Zielstellung in die Saison, den WM-Titel gewinnen zu wollen. Ich möchte Rennen gewinnen und bei jedem Rennen ums Podium kämpfen." Vielleicht klappt es damit ja schon in Katar.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total Business Club

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!