powered by Motorsport.com
Startseite Menü

"Sehr schade": Luca Cadalora nicht mehr Valentino Rossis Riding-Coach

Nach drei gemeinsamen Jahren verlässt Luca Cadalora das Team rund um Valentino Rossi - Aus familiären Gründen legt er seine Aufgabe als Riding-Coach nieder

(Motorsport-Total.com) - Valentino Rossi muss sich für die MotoGP-Saison 2019 einen neuen Riding-Coach suchen. Der neunmalige Weltmeister arbeitete seit 2016 mit Ex-Champion Luca Cadalora zusammen, doch für das kommende Jahr steht der 55-Jährige nicht mehr zur Verfügung. "Leider verlässt uns Cadalora", bestätigte der "Doctor" zuletzt selbst im Rahmen der MotoGP-Testfahrten in Jerez.

Luca Cadalora

Luca Cadalora legt in der MotoGP-Saison 2019 eine Pause ein Zoom

"Nach drei Saisons hat er sich entschieden, zuhause zu bleiben", sagt Rossi und erklärt: "Es ist eine lange Saison, und man ist viele Tage weg." Er kann Cadaloras Entscheidung daher nachvollziehen. Trotzdem findet der Italiener es "sehr schade", da er immer "sehr gut" mit seinem Landsmann zusammengearbeitet habe. Die Entscheidung habe Cadalora letztendlich aus familiären Gründen getroffen.

"Wir haben alles versucht, damit er bleibt, aber am Ende hat er sich so entschieden", erklärt Rossi, der betont, dass es keinesfalls zum Bruch zwischen ihm und Cadalora gekommen sei, und dass man sich deswegen getrennt habe. Man habe weiterhin eine "sehr gute Beziehung". Eine Entscheidung, wer 2019 an Rossis Seite sitzen wird, und ob der "Doctor" überhaupt einen neuen Riding-Coach bekommt, ist aktuell noch nicht gefallen.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

MotoGP in Le Mans, Rennen
MotoGP in Le Mans, Rennen

MotoGP in Le Mans, Girls
MotoGP in Le Mans, Girls

MotoGP in Le Mans, Qualifying
MotoGP in Le Mans, Qualifying

MotoGP in Le Mans, Training
MotoGP in Le Mans, Training

MotoGP in Le Mans, Pre-Events
MotoGP in Le Mans, Pre-Events

Marc Marquez besucht RB Leipzig
Marc Marquez besucht RB Leipzig

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Neueste Diskussions-Themen