powered by Motorsport.com
  • 26.03.2007 · 06:26

  • von Johannes Orasche

Neukirchner: Suzuki-Wildcard für den Sachsenring?

Gerüchte besagen, dass der Stollberger Superbike-WM-Pilot Max Neukirchner auf dem Sachsenring die dritte Suzuki fahren könnte

(Motorsport-Total.com) - Max Neukirchner hat mit seinen starken Leistungen am Saisonbeginn der Supberbike-WM bereits auf sich aufmerksam gemacht. Der Suzuki-Germany-Pilot könnte beim deutschen MotoGP-Lauf im Juli auf dem Sachsenring bereits dafür belohnt werden.

Neukirchner

Max Neukirchner: Erhält er für den Sachsenring die dritte Rizla-Werks-Suzuki?

Italienische Kollegen behaupteten zuletzt in Jerez, bei Suzuki sei man bereit, dem Stollberger eine dritte Suzuki GSV-R zur Verfügung zu stellen. Auch der sächsische ADAC habe seine Finger im Spiel. Es würde sich dabei um jenes Motorrad handeln, welches Suzuki-Testfahrer Kesouke Akiyoshi bereits in Jerez gestuert hat.#w1#

Obwohl Max Neukirchner für eine Stellungnahme noch nicht erreichbar war, scheint die Idee nicht abwägig. Bereits im Winter wurde in Italien darüber gemunkelt, dass auch Max Biaggi in Mugello Anfang Juni einen Wildcard-Einsatz für das Rizla-Suzuki-Team absolvieren könnte.

Neueste Diskussions-Themen

Folgen Sie uns!

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!