powered by Motorsport.com
Startseite Menü

MotoGP-Newsticker

MotoGP Motegi 2018: Der verregnete Trainingsauftakt in der Chronologie

Die MotoGP zu Gast im Land der aufgehenden Sonne: +++ MotoGP: Dovizioso schnappt sich erste Bestzeit +++ Moto2: Regen und Marquez-Crash +++

11:54 Uhr

Bis morgen!

Das war's mit dem Trainingsauftakt in Motegi. Wir haben einen sehr durchwachsenen Tag in Japan erlebt, der vor allem durch den Regen beeinträchtigt wurde. Am Ende schnappte sich Andrea Dovizioso mit seiner Vormittagsbestzeit auch die Spitze in der Gesamtwertung. Wir sind gespannt, was das Qualifying morgen für uns parat hält. Wie gewohnt berichten wir von allen Sessions live - das bedeutet diesmal besonders früh aufstehen. Wir sind ab 2 Uhr am Start und würden uns über ein wenig Gesellschaft freuen ;-)

Der Zeitplan am Samstag:
02:00 - 02:40 Uhr: Moto3 FT3
02:55 - 03:40 Uhr: MotoGP FT3
03:55 - 04:40 Uhr: Moto2 FT3

05:35 - 06:15 Uhr: Moto3 Qualifying
06:30 - 07:00 Uhr: MotoGP FT4
07:10 - 07:25 Uhr: MotoGP Q1
07:35 - 07:50 Uhr: MotoGP Q2
08:05 - 08:50 Uhr: Moto2 Qualifying


11:22 Uhr

Noch mehr Fotos!

... haben unsere Kollegen von GP-Fever.de für Dich! Mit dem Code "MST10" kannst Du Dir zehn Prozent Rabatt auf einen der vier neuen Kalender für 2019 sichern! Da ist garantiert für jeden MotoGP-Fan der passende dabei!

 ~~

09:54 Uhr

Fotos, Fotos, Fotos!

In unserer Motegi-Fotogalerie sammeln wir die besten Schnappschüsse des Wochenendes. Klick immer wieder mal rein, um die neusten Bilder zu bestaunen. Wir aktualisieren die Galerie mehrmals täglich - versprochen ;-)


Fotos: MotoGP in Motegi



09:49 Uhr

Moto2-Update: Marquez ist fit

Nach seinem heftigen Highsider in FT1 ist Alex Marquez am Nachmittag noch in einem Krankenhaus durchgecheckt worden. Der Spanier wurde dabei für fit erklärt. Er konnte bereits in FT2 wieder fahren und wird auch das restliche Rennwochenende bestreiten. Auch Sam Lowes ist für fit erklärt worden.


09:28 Uhr

Wetterprognose

Nach vereinzeltem Regenschauer heute ist auch für morgen nicht viel besseres Wetter zu erwarten. Das dritte Freie Training am Vormittag wird für die MotoGP-Fahrer entscheidend werden für das Qualifying, doch auch am Samstag könnte das Wetter eine wichtige Rolle spielen.

Aktuell haben sich folgende zehn Fahrer für Q2 qualifiziert:
Andrea Dovizioso
Cal Crutchlow
Johann Zarco
Marc Marquez
Maverick Vinales
Andrea Iannone
Alvaro Bautista
Jack Miller
Valentino Rossi
Aleix Espargaro

Die großen Abwesenden sind: Dani Pedrosa, Danilo Petrucci und Alex Rins.

 ~~

08:55 Uhr

Moto2 FT2: Lecuona behält Bestzeit

Die Session geht recht unspektakulär zu Ende. Iker Lecuona sichert sich mit seiner KTM in 1:52.159 Minuten die Bestzeit vor Francesco Bagnaia und Augusto Fernandez. Ebenso vorn mit dabei sind Fabio Quartararo und Brad Binder. Miguel Oliveira, Tetsuta Nagashima, Marcel Schrötter, Alex Marquez und Luca Marini komplettieren die Top 10. Domi Aegerter wird 13., Jesko Raffin beendet die Session auf Platz 18 mit 1,6 Sekunden Rückstand.

- Ergebnis Moto2 FT2

- Bericht Moto2 FT2


08:46 Uhr

Moto2 FT2: Wenig Fahrbetrieb

Ein paar Minuten stehen noch auf der Uhr, doch auf der Strecke ist nicht mehr viel los. Der Regen hat die Fahrer abgeschreckt. Nur Marcel Schrötter, Xavi Vierge, Sam Lowes, Stefano Manzi und Khairul Idham Pawi sind aktuell auf der Strecke unterwegs. Verbesserungen erwarten wir keine mehr.


08:36 Uhr

Moto2 FT2: Wieder Regen

Wir sehen 15 Minuten vor Sessionende wieder Regenflaggen auf der Strecke. Daher sind nun auch fast alle Fahrer wieder in die Garage gefahren. Nur Lorenzo Baldassarri und Sam Lowes sind auf der Strecke. Dem Briten ist beim Crash anscheinend nichts passiert.


08:32 Uhr

Moto2 FT2: Lecuona voran

Iker Lecuona hat sich bereits vorhin in der Spitzengruppe gezeigt, jetzt hat er mit einer 1:52.159 Minuten die Spitze übernommen. Er war um eine Zehntelsekunde schneller als Bagnaia. Dahinter hat sich Augusto Fernandez vor Fabio Quartararo und Brad Binder eingereiht. Die Top 5 liegen innerhalb einer halben Sekunde.

Oliveira liegt dahinter auf Rang sechs, Schrötter aktuell auf Platz acht. Dem Deutschen fehlen ebenso nur sechseinhalb Zehntel.


08:29 Uhr

Moto2-Update: Lowes wird untersucht

Sam Lowes wird nach seinem Unfall zu Beginn des zweiten Training untersucht. Der Brite ist in Kurve 3 zu Boden gegangen.


08:17 Uhr

Moto2 FT2: Bagnaia fliegt

Der WM-Führende ist auf einer Mission. Der Italiener fliegt um den Kurs und konnte nun schon eine 1:52.890 Minuten fahren. Er ist der schnellste Fahrer auf der Strecke, dahinter konnte sich Iker Lecuona einordnen. Dem Spanier fehlen nur 0,050 Sekunden. Dahinter liegen Quartararo, Nagashima, Navarro, Aegerter, Oliveira, Mir, Manzi und Marini in den Top 10.

Marcel Schrötter liegt aktuell auf Platz elf, 1,7 Sekunden zurück.


08:13 Uhr

Moto2 FT2: Lowes crasht

Sam Lowes ist in Kurve 3 gestürzt. Dabei hat sich sein Visier vom Helm gelöst. Er scheint unverletzt zu sein, ärgert sich aber sichtlich über den Abflug.

An der Spitze konnte Bagnaia die Pace deutlich anziehen. Er ist eine 1:53.116 Minuten gefahren, die Strecke ist nun wieder vollkommen trocken. Auch Fabio Quartararo kann unter 1:54 Minuten bleiben.


08:11 Uhr

Moto2 FT2: Schnelle Runden

Mit einer 1:55.250 Minuten konnte sich WM-Führender Francesco Bagnaia an die Spitze setzen. Der Italiener war am Vormittag nicht in den Top 10 zu finden, er ist im Regen keine Runde gefahren. Jetzt konnte er mit seiner Bestzeit bereits die schnellste FT1-Runde von Marcel Schrötter (1:56.507 Minuten) unterbieten.


08:09 Uhr

Moto2 FT2: Marquez fährt wieder

Am Ende des ersten Trainings der Moto2 haben wir eine Schrecksekunde erlebt: Alex Marquez kam auf nasser Fahrbahn auf die weiße Streckenmarkierung und wurde per Highsider von der Honda geworfen. Das Bike fing Feuer, der Spanier musste ins Medical Center. Er wird nach der zweiten Session im Krankenhaus untersucht, fährt jetzt aber erst einmal wieder mit.


07:56 Uhr

MotoGP FT2: Dani Pedrosa auf P1

Am Ende des zweiten Freien Trainings steht Honda-Pilot Dani Pedrosa an der Spitze. Der Spanier konnte am Ende eine 1:48.136 Minuten abspulen. Er war damit um eine halbe Sekunde schneller als Scott Redding auf der Aprilia. Dritter wird Danilo Petrucci vor Jack Miller und Johann Zarco.

Hafizh Syahrin, Bradley Smith, Xavier Simeon, Tom Lüthi und Sylvain Guintoli komplettieren die ungewöhnlichen Top 10. Valentino Rossi beendet die Session auf Platz 14, vor Maverick Vinales auf P15. Beide konnten viele Runden auf dem Regenreifen abspulen.

Andrea Dovizioso und Marc Marquez blieben hingegen in ihren Boxen sitzen, keiner der Topstars hat auch nur eine Runde in dieser zweiten Session gedreht. An den Top 10 des Freitages hat die Session nichts geändert.

- Ergebnis MotoGP FT2

- Bericht MotoGP FT2


07:48 Uhr

MotoGP FT2: Unter 1:50 Minuten

Miller spult nun mehrere schnelle Runden in Folge ab. Er konnte sich als erster Pilot nun unter die 1:50-Minuten-Marke schieben. An die Zeiten aus dem ersten Training werden die Fahrer dennoch nicht mehr herankommen.

Insgesamt 14 Fahrer sind bereits auf Slicks auf der Strecke. Miller liegt nach wie vor vor Redding und Petrucci.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Aktuelle Bildergalerien

Superbike-WM in Laguna Seca
Superbike-WM in Laguna Seca

MotoE auf dem Sachsenring
MotoE auf dem Sachsenring

Moto2 auf dem Sachsenring
Moto2 auf dem Sachsenring

Moto3 auf dem Sachsenring
Moto3 auf dem Sachsenring

MotoGP auf dem Sachsenring, Rennen
MotoGP auf dem Sachsenring, Rennen

MotoGP auf dem Sachsenring, Girls
MotoGP auf dem Sachsenring, Girls

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

MotoGP-Tickets

ANZEIGE