powered by Motorsport.com

MotoGP live

MotoGP-Liveticker Brünn: So fuhr KTM-Pilot Brad Binder zum ersten Sieg

Die MotoGP in Brünn als Ticker-Nachlese +++ Moto2: Enea Bastianini übernimmt mit Sieg die WM-Führung +++ Moto3: Dennis Foggia erobert ersten GP-Sieg +++

19:29 Uhr

Nächster Stopp: Österreich!

Von Brünn nach Spielberg ist es mit dem Auto ja nicht so weit. Wie passend, dass ausgerechnet nach dem ersten KTM-Sieg das Heimspiel in Österreich auf dem Programm steht – und das gleich zweimal! Für die Powerstrecke zählt KTM neben Ducati zum Kreis der Topfavoriten. Allerdings könnte es am kommenden Wochenende regnen.

Lassen wir uns überraschen! Für heute verabschiedet sich die Crew von 'Motorsport-Total.com' und wünscht einen guten Wochenbeginn.


15:16 Uhr

MotoGP-Ergebnis

- Rennergebnis

- WM-Gesamtwertung


15:08 Uhr

MotoGP: Quartararo bleibt WM-Führender

Mit seinem siebten Platz baut Quartararo seine WM-Führung auf Maverick Vinales auf 17 Punkte aus. Mit 28 Punkten Rückstand sind Franco Morbidelli und Andrea Dovizioso auf Rang vier.

Mit seinem heutigen Sieg ist Brad Binder WM-Fünfter! Und KTM ist in der Konstrukteurswertung nun Zweiter hinter Yamaha.


15:06 Uhr

Ein Tag für die Geschichtsbücher


15:01 Uhr

Brad Binder: "Mir fehlen die Worte"

Brad Binder (KTM; 1.): "Ehrlich gesagt fehlen mir die Worte. Von diesem Tag habe ich geträumt, seit ich ein kleiner Junge war. Jetzt ist dieser Traum wahr geworden. Vielen Dank an meine Eltern und an mein Team. Ich hatte keine Ahnung, dass ich gewinnen würde, aber ein gutes Gefühl hatte ich eigentlich schon. Jetzt hoffe ich, dass das der erste Sieg von vielen ist."


15:00 Uhr

Franco Morbidelli: "Es lief alles nach Plan"

Franco Morbidelli (Petronas-Yamaha; 2.): "Das fühlt ich unglaublich an. Ich genieße gerade einfach diesen Moment. Ich hatte einen guten Start und alles lief nach Plan. Ich hatte einen guten Rhythmus und gab Acht, dass ich die Reifen nicht überfahren würde. Schließlich war das an diesem Wochenende ganz entscheidend. Letzten Endes hat es mit einem Podestplatz geklappt. Vielen Dank an mein Team. Jetzt freue ich mich auf ein paar Tage Ruhe und dann auf Österreich."


14:58 Uhr

Johann Zarco: "Gegen Rins die Tür zugemacht"

Johann Zarco (Avintia-Ducati; 3.): "Das fühlt sich sogar noch besser an als eine simple Top-5-Platzierung. Ich hatte einen guten Start, wurde dann aber von ein paar Fahrern überholt. Nachdem Pol mich überholt hatte, machte er ein paar Fehler. In der ersten Kurve ging er weit. Ich war innen und es kam zur Berührung. Damit hatte ich nicht gerechnet. Als ich dann die Long-Lap-Penalty einlegen musste, hat mich niemand überholt. Da dachte ich, dass es klappen könnte mit dem Podium. Am Schluss habe ich [gegen Alex Rins] einfach die Tür zugemacht."


14:48 Uhr

MotoGP: Rossi Fünfter

Knapp hinter Alex Rins kommt Valentino Rossi als Fünfter ins Ziel. Dahinter folgen Miguel Oliveira, Fabio Quartararo, Takaaki Nakagami, Jack Miller und Aleix Espargaro.

Das Ducati-Werksteam belegt mit Andrea Dovizioso und Danilo Petrucci die Plätze elf und zwölf.

Maverick Vinales ist als 14. abgeschlagen.

Stefan Bradl kommt als 18. und Letzter ins Ziel.


14:46 Uhr

MotoGP: Morbidelli und Zarco auf dem Podium

Mit fünf Sekunden Rückstand wird Franco Morbidelli Zweiter. Für den Italiener ist es der erste Podestplatz in der Königsklasse.

Johann Zarco muss sich in der letzten Runde noch hart gegen Alex Rins verteidigen und setzt sich durch. Zarco beschert dem Avintia-Team mit Rang drei den ersten Podestplatz.


14:43 Uhr

MotoGP: PREMIERENSIEG FÜR BRAD BINDER

Die Sensation ist perfekt. Brad Binder gewinnt den Grand Prix von Tschechien!

Er ist der erste MotoGP-Sieg für KTM!

Und Binder gelingt das gleich in seinem dritten Rennen in der Königklasse.

Heute hat der Südafrikaner Geschichte geschrieben, denn er ist auch der erste Fahrer aus seinem Land, der ein MotoGP-Rennen gewinnt.


14:41 Uhr

MotoGP: Die letzte Runde für Binder

Er hat viereinhalb Sekunden Vorsprung vor Morbidelli. Zarco ist Dritter, aber er muss sich noch gegen Alex Rins wehren.


14:37 Uhr

MotoGP: Binder auf dem Weg zum Sieg

Der Südafrikaner hat mittlerweile schon drei Sekunden Vorsprung auf Morbidelli. KTM steht vor dem ersten Sieg in der Königsklasse!

Noch 3 Runden.


14:35 Uhr

MotoGP: Quartararo wird überholt

Und nun schnappt sich Rins den vierten Platz von Quartararo.

Wenig später fährt auch Rossi an Quartararo vorbei, der nur noch Sechster ist.

Diesen sechsten Platz wird er aber gleich an Oliveira verlieren.


14:33 Uhr

MotoGP: Die Reihenfolge

Binder führt 1,4 Sekunden vor Morbidelli. Knappe vier Sekunden dahinter fährt Zarco auf Platz drei.

Quartararo muss sich gegen Rins und Rossi verteidigen, aber es wird schwierig für den WM-Führenden, diesen vierten Platz zu halten.


14:30 Uhr

MotoGP: Binder fährt weg

KTM ist auf dem Weg zum ersten MotoGP-Sieg! Binder fährt Morbidelli auf und davon!

Zarco hat seine Strafe absolviert und ist vor Quartararo Dritter geblieben.

Noch 7 Runden!


14:28 Uhr

MotoGP: Strafe für Zarco

Wegen dem Rempler gegen Pol Espargaro muss Johann Zarco einmal die Long-Lap-Penalty nehmen. Es könnte sich ausgehen, dass er vor Quartararo Dritter bleibt.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

MotoGP-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter