Startseite Menü

MotoGP-Newsticker

MotoGP Thailand 2018: Das Marquez-Dovizioso-Duell in der Chronologie!

Die MotoGP feiert Premiere in Thailand: +++ MotoGP: Marquez gewinnt vor Dovizioso +++ Moto2: Bagnaia gewinnt vor Marini +++ Moto3: Bezzecchi stürzt +++

13:50 Uhr

Das war's!

Das war die MotoGP-Premiere in Thailand! Rund 100.000 Fans haben am Sonntag ein episches Duell zwischen Marc Marquez und Andrea Dovizioso verfolgt und miterlebt, wie die Yamahas wieder auferstanden sind. Wir hoffen, dass Dir die Action gefallen hat und dass Du hoffentlich auch in zwei Wochen wieder mit dabei bist, wenn die Topstars in Motegi, Japan, Gas geben werden. Dann könnte sich der WM-Kampf bereits vorzeitig entscheiden. Das war's für heute von unserer Seite, wir bedanken uns fürs Mitlesen. Gerald Dirnbeck, Mario Fritzsche, Andre Wiegold, Sebastian Fränzschky und Maria Reyer verabschieden sich! Bis bald!

In der Zwischenzeit seien Dir die MotoGP-Kalender unserer Foto-Kollegen von GP-Fever.de ans Herz gelegt! Du kannst zwischen vier verschiedenen Themen auswählen (Girls, Rossi, Marquez und allgemein) und erhältst mit dem Code "MST10" zehn Prozent Rabatt!

 ~~

13:04 Uhr

MotoGP: Lüthi erklärt sich

Tom Lüthi ist auch mitgefahren im Grand Prix von Thailand. Nur leider lag der Schweizer so weit zurück, dass er nie im Fernsehbild zu sehen war. Im Ziel lag er mit knapp 40 Sekunden Rückstand nur auf Position 20. WM-Punkte sollte es für den Marc-VDS-Piloten wieder keine geben. Teamkollege Franco Morbidelli konnte sich hingegen Position 14 und zwei weitere WM-Punkte schnappen.

Lüthi erklärt auf seiner Instagram-Seite, dass er einen großen Fehler auf der Bremse zu Rennbeginn gemacht hatte, wodurch das Rennen für ihn danach schon gelaufen war. Er ist abgesehen von Xavier Simeon der einzige Stammpilot, der in diesem Jahr noch keinen WM-Punkt einfahren konnte.


12:52 Uhr

MotoGP: Vinales ist glücklich

Maverick Vinales und Valentino Rossi haben wohl für die Überraschung des Wochenendes gesorgt. Nachdem Yamaha bereits seit 24 Rennen ohne Sieg ist, konnte man in Thailand zumindest wieder in der Spitzengruppe mitfahren. Vinales sicherte sich sein viertes Podium in dieser Saison.


12:45 Uhr

MotoGP: Erwischt!

Andrea Dovizioso hat so seine ganz eigene Art, wie er sich von einem so anstrengenden Rennen wie in Thailand wieder erholt. Der Italiener hat ein paar Kekse in die Pressekonferenz geschummelt. Nachdem er bestimmt ein paar Kilos verloren hat in dieser einen Stunde des Rennens, sei ihm diese Stärkung mehr als vergönnt ;-)


12:41 Uhr


12:37 Uhr

MotoGP: Rache ist süß!


11:39 Uhr

Dovizioso: "Es ist nicht so einfach"

Auch Andrea Dovizioso ist in der Pressekonferenz ausführlich zu Wort gekommen. Der Italiener hat erklärt, dass die Duelle mit Marquez niemals einfach seien. "Weil man am Limit fährt und da leicht ein Fehler passiert oder man aggressiver fährt als eigentlich notwendig." Er schildert, dass er kein Fahrer sei, der gerne aggressiv angreift. "Ja, ich kann schon aggressiv fahren, aber übertreibe es eigentlich nie." Er schildert, dass er das Duell sehr genossen hat, denn die Manöver seien immer noch "sicher" gewesen. Er freut sich schon auf den nächsten fairen Kampf.


10:57 Uhr

Marquez: "Haben die Rollen getauscht"

Die Pressekonferenz der Top 3 ist bereits im Gange. Der Weltmeister schildert, wie er die letzte Kurve erlebt hat. Er wollte diesmal bereits als Führender in die letzte Runde gehen, da er in der Vergangenheit Dovizioso in der letzten Kurve nie überholen konnte. "Er hat es ein bisschen im Marquez-Style gemacht, ich im Dovi-Style. Wir haben unsere Rollen getauscht", lacht der Spanier.


10:41 Uhr

MotoGP: Dovizioso vs. Marquez

Wir haben im Archiv gegraben und die drei vorhin genannten Rennen ausgegraben. Die Manöver aus den Rennen in Österreich 2017, Japan 2017 und Katar 2018 noch einmal zum Nachschauen:


10:39 Uhr


10:38 Uhr


10:30 Uhr

MotoGP: Alles im Überblick

Was für ein Rennen! Die MotoGP-Stars haben uns wieder einmal ein packendes Spektakel auf zwei Rädern geliefert. Wir schnaufen kurz durch und wollen Dir die wichtigsten Links zum Thailand-Grand-Prix mit auf den Weg geben:

- Ergebnis MotoGP Rennen

- Bericht MotoGP Rennen

- WM-Stand nach 15 von 19 Rennen


Fotos: MotoGP in Buriram



10:26 Uhr

MotoGP: 77 Punkte

Marc Marquez kann mit seinem insgesamt 42. MotoGP-Sieg, dem 68. insgesamt, den Sack in der Weltmeisterschaft mehr und mehr zumachen. Der Spanier liegt nun bereits 77 Zähler vor Andrea Dovizioso (271:194). Er kann bereits in Japan beim nächsten Rennen Weltmeister werden.

An dritter Stelle hält sich Valentino Rossi tapfer. Der Italiener liegt schon 99 Zähler hinter Marquez. Maverick Vinales auf Rang vier hat 125 Punkte Rückstand. Spannend wird es in der Satelliten-Wertung: Cal Crutchlow liegt mit 128 Zählern nur zwei Punkte vor Danilo Petrucci und fünf vor Johann Zarco!

- Zum MotoGP-WM-Stand!


10:11 Uhr

MotoGP: Marquez übt späte Rache

Österreich 2017, Motegi 2017 und Katar 2018: In diesen drei Rennen konnte Andrea Dovizioso eine Attacke von Marc Marquez jeweils in der letzten Kurve der letzten Rennrunde abwehren. Der Italiener ging dreimal als strahlender Sieger vom Podium. In Thailand sollte Marquez den Spieß heute umdrehen. Der Italiener versuchte einen "Blockpass" - er stach von hinten innen rein, konnte aber die Linie nicht halten, sodass Marquez wieder vorbeiging. Zum ersten Mal geht der Spanier siegreich aus einem Duell mit dem Ducati-Fahrer in der letzten Kurve!


09:57 Uhr

Marquez: "Weiterer Schritt zum großen Ziel"

Marc Marquez (1.): "Das war ein hartes Stück Arbeit. In der Vergangenheit habe ich die späten Duelle gegen die Ducati-Piloten ja immer verloren. Diesmal war es umgekehrt. Es war ein tolles Wochenende und ein weiterer Schritt auf dem Weg zum großen Ziel."


09:56 Uhr

Dovizioso: "Strecke nicht unsere stärkste"

Andrea Dovizioso (2.): "In der letzten Kurve zu verlieren, ist natürlich nicht schön. Ich bin aber trotzdem happy, denn diese Strecke ist nicht unbedingt unsere stärkste. Wir haben um den Sieg gekämpft und werden weiter arbeiten, um uns weiter zu verbessern."

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Aktuelle Bildergalerien

Moto3 in Motegi
Moto3 in Motegi

Moto2 in Motegi
Moto2 in Motegi

MotoGP in Motegi, Girls
MotoGP in Motegi, Girls

Alle MotoGP-Weltmeister seit 2002
Alle MotoGP-Weltmeister seit 2002

MotoGP in Motegi, Rennen
MotoGP in Motegi, Rennen

Die Karriere-Highlights von Marc Marquez
Die Karriere-Highlights von Marc Marquez

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Superbike-Tickets

ANZEIGE

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!