powered by Motorsport.com

Moto3 Motegi FT1: Rookie Moreira sichert sich die Freitagsbestzeit

Rookie Diogo Moreira toppt das Freitagstraining der Moto3 vor den Routiniers Dennis Foggia und Ayumu Sasaki - WM-Leader Izan Guevara auf Platz sieben

(Motorsport-Total.com) - Diogo Moreira (KTM) hat der erste und einzige Freitagstraining beim Grand Prix von Japan mit einer Bestzeit beendet. Der Rookie setzte sich auf trockener Strecke mit 1:57.252 Minuten spät an die Spitze und verwies Dennis Foggia (Honda) und Ayumu Sasaki (Husqvarna) auf die Plätze zwei und drei.

Diogo Moreira

Diogo Moreira meisterte seine erste Ausfahrt in Motegi mit einer Bestzeit Zoom

Mit seiner Zeit blieb Moreira bei seiner ersten Ausfahrt auf dem Twin Motegi Ring nur gut eine Sekunde über dem Streckenrekord aus dem Jahr 2016. Für viele Fahrer ist es der erste Kontakt mit der Strecke, auf der seit 2019 nicht mehr gefahren wurde.

Die erste Trainingshälfte führte zunächst Jaume Masia (KTM) das Timing an, wurde dann aber von WM-Leader Izan Guevara (GasGas) verdrängt, der als Erster die 1:58 Minuten knackte. Das gelang in der Schlussphase insgesamt zehn weiteren Fahrern.

Guevara selbst konnte sich nicht mehr steigern und fiel bis auf Platz sieben noch hinter die Top 3, David Munoz (KTM), John McPhee (Husqvarna) und Tatsuki Suzuki (Honda) zurück.

Riccardo Rossi, Andrea Migno (beide Honda) und Ryusei Yamanaka (KTM) komplettierten die Top 10, die 0,540 Sekunden trennten. Auf den letzten vier Plätzen für den direkten Q2-Einzug liegen vorläufig Deniz Öncü, Kaito Toba, Adrian Fernandez (alle KTM) und Masia, der am Ende auf dem 14. Platz landete.

Da für morgen Vormittag Regen erwartet wird, sind weitere Steigerungen unwahrscheinlich. Drei Fahrer stürzten heute: Nicola Fabio Carraro (KTM) ging gleich zu Beginn in Kurve 13 zu Boden, später stürzte Scott Ogden (Honda) in Kurve 2. Gegen Ende erwischte es auch Lorenzo Fellon (Honda) in Kurve 13.

Neueste Kommentare

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Jetzt zum Livestream!