Startseite Menü

Fix: Tracy fährt in Indianapolis

(Motorsport-Total.com) - Es war erwartet worden und in Long Beach kam nun auch die offizielle Bestätigung: Paul Tracy wird beim Indy 500 neben Takuma Sato. Ernesto Viso und Mario Moraes einen vierten KV-Dallara mit der Startnummer 15 fahren. Es wird der insgesamt siebte Indianapolis-Anlauf des 41-jährigen IndyCar-Urgesteins.

"Ich habe mit dem Brickyard noch eine offene Rechnung", scherzte Tracy in Bezug auf das kontroverse Indy-500-Finale 2002, als er äußerst umstritten den Kürzeren gegen Helio Castroneves zog. Neben dem Indy 500 könnte Tracy auch bei den beiden kanadischen Juli-Events in Toronto und Edmonton fahren. Eine offizielle Bestätigung dazu gab es jedoch nicht.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter