Startseite Menü

De Silvestro bekommt neuen, alten Team-Manager

Simona de Silvestro bekommt einen neuen Team-Manager, der ein guter alter Bekannter aus erfolgreichen Zeiten in der Atlantic-Serie ist

(Motorsport-Total.com) - Lotus/HVM Racing, das IndyCar-Team der Schweizerin Simona de Silvestro, gab am Mittwoch das Engagement eines neuen Team-Managers bekannt: Shane Seneviratne wird Vince Kremer ablösen, der nach elf Jahren in der Mannschaft von Keith Wiggins eine neue Aufgabe in der IndyLights-Serie angenommen hat. Seneviratne und de Silvestro kennen sich aus der Saison 2009.

Simona de Silvestro

Lotus/HVM: Simona de Silvestro freut sich über eine Wiedervereinigung Zoom

Damals fuhr die 23-Jährige in der Atlantic-Serie im Team US RaceTronics, das später Team Stargate Worlds hieß und 2010 einer der ersten IndyCar-Sponsoren de Silvestros wurde. Der Teambesitzer hieß damals Seneviratne: "Ich freue mich sehr, dass ich nun ein Teil von HVM Racing bin und Simona bei ihrer bemerkenswerten Rennkarriere weiter helfen kann."

Zusammen holten Seneviratne und de Silvestro vier Pole-Positionen und vier Siege in der Atlantic-Serie. "Shane ist unglaublich", freut sich die Schweizerin über die Wiedervereinigung. "Es ist klasse, dass wir erneut die Chance bekommen, zusammen zu arbeiten. 2009 hatten wir große Erfolge und hoffentlich geht es bei den IndyCars so weiter."

Seneviratne hatte schon viele Jahre vor seinem eigenen Atlantic-Team große Erfolge mit Dorricott Racing, dessen Besitzer Bob Dorricott 2002 an Krebs verstarb. 1999, 2001 und 2002 holte Seneviratne mit den Piloten Oriol Servia, Townsend Bell und Jon Fogarty drei Titel in der IndyLights-Serie und in der Atlantic-Serie.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
03.02. 21:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
03.02. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
15.02. 21:00

Aktuelle Bildergalerien

Die Champions im Formelsport 2018
Die Champions im Formelsport 2018

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Das neueste von Motor1.com

Ford stellt neuen Nugget (2019) vor
Ford stellt neuen Nugget (2019) vor

Nissan Altima-te AWD: Diese Limousine kommt überall hin
Nissan Altima-te AWD: Diese Limousine kommt überall hin

Porsche Cayman GT4 Rallye: Schnee-König mit 425 PS
Porsche Cayman GT4 Rallye: Schnee-König mit 425 PS

Dieser Mercedes ML 6x4 ist ein Dreiachser, den wir uns leisten können
Dieser Mercedes ML 6x4 ist ein Dreiachser, den wir uns leisten können

Vergessene Studien: Seat Tribu (2007)
Vergessene Studien: Seat Tribu (2007)

Alfa Romeo 4C kriegt atemberaubenden Retro-Look
Alfa Romeo 4C kriegt atemberaubenden Retro-Look

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Folgen Sie uns!