Startseite Menü

Jakes dockt bei Coloni an

(Motorsport-Total.com) - Das Fahreraufgebot von Coloni für die neue GP2-Saison ist komplett. Neben Michael Herck haben die Italiener James Jakes verpflichtet. Der Brite ist bereits gegen Ende des vergangenen Jahres für Coloni gefahren und hat die Testfahrten bestritten. Dabei hat er Eindruck bei Teamchef Paolo Coloni hinterlassen: "Wir wussten bereits, dass er eines der interessantesten Talente ist."

"Er hatte sofort ein Gefühl für das Team und ist mit den Ingenieuren gut klar gekommen. Es ist ein Vergnügen, mit ihm zusammenzuarbeiten. Deshalb konnten wir ihm auch ein Auto zur Verfügung stellen, das ihm gefällt." Bereits 2009 und 2010 ist Jakes in der GP2-Asia-Serie gefahren. Im vergangenen Jahr beendete er die GP3 als Achter.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige