Startseite Menü

iSport: Bird und Ericsson in der GP2

(Motorsport-Total.com) - Die britische iSport-Mannschaft stellt sich für die kommende Saison offenbar neu auf. Nach Informationen von 'Italiaracing' sollen Sam Bird und Marcus Ericsson 2011 für die Mannschaft von Paul Jackson antreten. Bird konnte sich 2010 im Team von ART recht stark präsentieren, Ericsson sorgte im Auto von Super Nova für einige Glanzlichter.

Die beiden Neuzugänge sollen sowohl in der kurzen GP2-Asia-Saison als auch in der kompletten GP2-Hauptserie antreten. Eine offizielle Verkündung des Fahrerkaders von iSport steht zwar noch aus, soll aber in den kommenden Tagen erfolgen. 2010 waren Davide Valsecchi und Oliver Turvey für die Briten im Einsatz.

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE