powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Herck übernimmt David Price Racing

(Motorsport-Total.com) - Anfang Februar trat David Price von seiner Tätigkeit als Teamchef bei David Price Racing zurück, nun hat er auch die letzten seiner 49 Prozent Anteile an den neuen Besitzer Andre Herck verkauft. Ob das Team in Zukunft einen neuen Namen tragen wird, ist zur Stunde noch unbekannt.

Hercks 20-jähriger Sohn Michael ist bislang der einzige Pilot für die neue GP2-Saison, nachdem der Brite James Jakes offenbar ein Angebot abgelehnt hat. Price selbst will sich in Zukunft auf seine Tätigkeit als Fahrermanager konzentrieren.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
24.05. 19:25
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
25.05. 12:30
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
02.06. 23:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
08.06. 11:45

Aktuelle Bildergalerien

W-Series Zolder 2019
W-Series Zolder 2019

Formel 2 2019: Barcelona
Formel 2 2019: Barcelona

W-Series in Hockenheim 2019
W-Series in Hockenheim 2019

Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!
Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!

Formel 2 2019: Baku
Formel 2 2019: Baku

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Aktuelle Formelsport-Videos

Warum Alonso und McLaren in Indy versagt haben
Warum Alonso und McLaren in Indy versagt haben

Stock-Block-Motor von Mercedes beim Indy 500
Stock-Block-Motor von Mercedes beim Indy 500

Indy 500 2019: Highlights Shootouts
Indy 500 2019: Highlights Shootouts

Indy 500 2019: Highlights
Indy 500 2019: Highlights "Fast Friday"

Indianapolis Grand Prix in 30 Minuten
Indianapolis Grand Prix in 30 Minuten

Folgen Sie uns!