powered by Motorsport.com

GP2: Bridgestone-Tendenz weich

(Motorsport-Total.com) - Bridgestone wird in der neuen GP2-Saison einen - im Vergleich zu den Vorjahren - weicheren Reifen zur Verfügung stellen. Das gilt für die vier Rennwochenenden in Barcelona, Istanbul, Valencia und Spa-Francorchamps. Auch der Nürburgring, zuletzt 2007 im Kalender, wird einen weicheren Reifentyp bekommen.

In Budapest wird sogar zwei Stufen weicher als noch in der Saison 2008 gefahren. Keine Änderung gibt es hingegen in Monaco, Silverstone und Monza. Das Autodromo do Algarve in Portugal steht in der GP2-Saison 2009 zum ersten Mal auf dem Kalender.