powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Ex-GP2-Rennsieger Ricci neuer Trident-Teammanager

(Motorsport-Total.com) - Giacomo Ricci kehrt in die GP2 zurück - wenn auch nicht als Fahrer. Der 28-jährige Italiener übernimmt bei Trident die Rolle des Teammanagers und löst in dieser Position Luca Zerbini ab. Ricci wird dabei sowohl für das GP2- als auch für das GP3-Team des italienischen Rennstalls tätig sein. Erste Erfahrungen im Team-Management hatte der 28-Jährige bereits beim AutoGP-Team MLR71 gesammelt.

Ricci hatte zwischen 2008 und 2011 an 44 Rennen der GP2 beziehungsweise GP2-Asia teilgenommen. Sein einziger Sieg gelang ihm 2010 im Sprintrennen am Hungaroring für DPR. Doch trotz dieses Sieges wurde Ricci seinerzeit beim nächsten Rennen ausgewechselt, weil ihm das Geld ausgegangen war.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
19.05. 14:40
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
19.05. 15:45
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
19.05. 23:00
Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
19.05. 23:30
Motorsport - DTM
24.05. 19:25

Aktuelle Bildergalerien

W-Series Zolder 2019
W-Series Zolder 2019

Formel 2 2019: Barcelona
Formel 2 2019: Barcelona

W-Series in Hockenheim 2019
W-Series in Hockenheim 2019

Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!
Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!

Formel 2 2019: Baku
Formel 2 2019: Baku

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Das neueste von Motor1.com

Lilium Jet als Fünfsitzer: Flugtaxi absolviert Erstflug
Lilium Jet als Fünfsitzer: Flugtaxi absolviert Erstflug

Test BMW X2 M35i: Ernsthafte Hot-Hatch-Alternative?
Test BMW X2 M35i: Ernsthafte Hot-Hatch-Alternative?

H&R-Gewindefahrwerk für den VW Tiguan
H&R-Gewindefahrwerk für den VW Tiguan

Video: Toyota GR Supra 3.0 (2019) im Test
Video: Toyota GR Supra 3.0 (2019) im Test

BMW-Modellpflege Sommer 2019: Neue Motoren und mehr
BMW-Modellpflege Sommer 2019: Neue Motoren und mehr

Skoda Citigo-e (2019) vor Debüt am 23. Mai angeteasert
Skoda Citigo-e (2019) vor Debüt am 23. Mai angeteasert

Motorsport-Total Business Club