powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Durango 2010 nicht am Start?

Das GP2-Starterfeld könnte im kommenden Jahr etwas kleiner sein als 2009: Offenbar wird das Durango-Team 2010 nicht mit dabei sein

(Motorsport-Total.com) - 26 Fahrzeuge bildeten in der abgelaufenen Rennsaison das Starterfeld in der GP2-Meisterschaft, im neuen Jahr könnten weniger Cockpits zur Verfügung stehen: Das italienische Durango-Team wird aller Voraussicht nach 2010 nicht mit von der Partie sein. Der GP2-Rennstall musste schon die beiden letzten Rennwochenenden der Saison 2009 auslassen und ist auch in der GP2-Asia nicht am Start.

Durango

Das Durango-Team wird im neuen Jahr wohl nicht in der GP2 an den Start gehen Zoom

Ein Zustand, der im kommenden Jahr seine Fortsetzung finden könnte, wie Serienchef Bruno Michel gegenüber 'Autosport' bestätigt: "Im Augenblick deutet es darauf hin, dass sie 2010 nicht in der Startaufstellung stehen werden. Wir sind stets offen für Lösungen, doch das scheint momentan nicht der Fall zu sein", gibt der Cheforganisator der Nachwuchsserie in der Winterpause zu Protokoll.#w1#

So wird die GP2 im neuen Rennjahr wohl nur aus zwölf Teams bestehen. "Es lohnt sich nicht für ein Team, nur für ein Jahr beizutreten", meint Michel im Hinblick auf die bevorstehende Startplatzvergabe für die übernächste Rennsaison. "Es wäre auch nicht fair den anderen Rennställen gegenüber, dem neuen Team gleich einen Startplatz für 2011 einzuräumen", erläutert der GP2-Serienchef.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30

Aktuelle Bildergalerien

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Formel 2 2019: Sachir
Formel 2 2019: Sachir

Formel E: Rollout des Porsche-Boliden
Formel E: Rollout des Porsche-Boliden

Formel E: Mercedes zeigt den EQ Silver Arrow 01
Formel E: Mercedes zeigt den EQ Silver Arrow 01

Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams
Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams

Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019
Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
KfZ-Mechatroniker/in
KfZ-Mechatroniker/in

Wir suchen für unsere Werkstatt eine/n Mitarbeiter/in, der/die unser Teammit LEIDENSCHAFT unterstützt. "Tuning - Service - Motorsport", das istunser Geschäft. ...

Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter