powered by Motorsport.com
  • 02.09.2022 · 18:05

Automobilista 2: Hotfix-Updates schrauben an Spielbarkeit und Simulation

Reiza Studios liefert für die kürzlich veröffentlichte neue Hauptversion 1.4 die ersten Hotfix-Updates - jetzt herausfinden was sich mit V1.4.1 und V1.4.1.1.2 verbessert

(MST/Speedmaniacs.de) - Letzte Woche Samstag hat Reiza Studios die neue Hauptversion 1.4.10 für Automobilista 2 veröffentlicht, doch wer das Entwicklerstudio schon längere Zeit kennt, weiß, dass man kontinuierlich an Verbesserungen für seine Rennsimulation arbeitet. Daher mussten AMS2-Besitzer auch nicht lange auf die ersten Hotfix-Updates warten.

Automobilista 2

Problemen bei AMS2 geht es in Reiza Studios-Manier konsequent an den Kragen Zoom

Schon am Sonntag wurde der erste Hotfix ausgerollt. Dieser brachte zwar keine Änderung der Versionsnummer mit sich, enthielt aber erste Überarbeitungen für Spa-Francorchamps 2022, die Formula USA-Fahrzeuge und einige weitere Verbesserungen die sich mit der Übersicht weiter unten Schritt für Schritt nachvollziehen lassen.

Ein schon richtig ausgewachsenes Update folgte dann am Mittwoch. Die ebenfalls als Hotfix betitelte Version 1.4.1.2 umfasst mehr Einträge und größere Überarbeitungen in den Bereichen Physik und KI. Insgesamt handelt es sich dabei um ein Fehler adressierendes Release mit dem Spielbarkeit und Simulation weiter verbesssert werden.

Die ausführlichen Änderungsprotokolle zu beiden Hotfix-Updates sind über den Link zu finden.

Neueste Kommentare

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!