Startseite Menü

Vergne fährt 2010 zweigleisig

(Motorsport-Total.com) - Red-Bull-Junior Jean Eric Vergne hat 2010 viel zu tun. Der junge Franzose wird nicht nur mit Carlin die komplette Saison in der Britischen Formel 3 bestreiten, sondern gleichzeitig auch das gesamte Jahresprogramm der Renault-World-Series absolvieren. Vergne wurde am Rande der Testfahrten in Barcelona bei SG Formula bestätigt.

"Ich freue mich, dass ich zusätzlich zur Formel 3 auch in der Renault-World-Series fahren darf", sagt der 19-Jährige. "Ich habe mich im Winter körperlich so gut vorbereitet, sodass ich das sicherlich durchstehen werde. Mein Ziel ist es, den Titel in der Britischen Formel 3 zu gewinnen und in der Renault-World-Series ein oder zwei Überraschungen zu landen."

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert
So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert

Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018
Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018

Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim
Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter