Startseite Menü

Renault-World-Series: Aleshin wieder bei Carlin

(Motorsport-Total.com) - Mikhail Aleshin wird noch einmal zu Carlin zurückkehren. Nach seinen drei Jahren in der Renault-World-Series (WSbR) zwischen 2006 und 2008 heuert der Russe erneut bei der Mannschaft von Trevor Carlin an. Im vergangenen Jahr hatte der 22-Jährige ein erfolgreiches Jahr in der neuen Formel 2, welches er auf Gesamtrang drei abschloss. "Es ist toll, wieder bei Carlin zu sein und in der Renault-World-Series, die in Vorbereitung auf die Formel 1 sehr gut ist", so der Russe, der seine Ambitionen damit unterstreicht.

"Ich bin sicher, dass wir ein gutes Paket haben werden und im Kampf um den Titel mitmischen können", so Aleshin voller Vorfreude. Carlin hat in der WSbR bereits viele Erfolge unter anderem mit Sebastian Vettel und Jaime Alguersuari gefeiert. "Wir sind froh, dass Mikhail wieder bei uns ist", so Trevor Carlin. "Seine Erfahrung wird helfen. Wir haben ihn in der Formel 2 beobachtet und haben den Eindruck gewonnen, dass er enorm gereift ist."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Aktuelle Formelsport-Videos

Formel E: So funktioniert der neue
Formel E: So funktioniert der neue "Attack Mode"

Crash von Sophia Flörsch aus allen Perspektiven
Crash von Sophia Flörsch aus allen Perspektiven

Interview: Castroneves über Patrick und W-Series
Interview: Castroneves über Patrick und W-Series

Helio Castroneves in ungewohnter Mission
Helio Castroneves in ungewohnter Mission

IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten
IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Karosseriebauer / Karosseriespengler (m/w/d)
Karosseriebauer / Karosseriespengler (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:  Sie führen Unfallinstandsetzungen und Richbankarbeiten durch Sie bereiten die Karosserie zum Lackieren vor und sind für die Demontage und Montage von ...

Motorsport-Total.com auf Twitter