powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Mahindra: Felix Rosenqvist wird Teamkollege von Nick Heidfeld

Neuer Teamkollege für Nick Heidfeld: Mahindra hat sich die Dienste von DTM-Pilot Felix Rosenqvist gesichert, der damit Bruno Senna ersetzen wird

(Motorsport-Total.com) - Felix Rosenqvist konnte sich ein Cockpit in der Formel E sichern. Der aktuelle DTM-Pilot wird in der Saison 2016/17 für Mahindra an den Start gehen und damit der neue Teamkollege von Nick Heidfeld werden. Der Schwede wird Bruno Senna ersetzen. "Das Racing in der Formel E wird etwas ganz neues für mich sein. Ich freue mich auf diesen Schritt in einer sehr aufregenden Zeit in meiner Karriere", erklärt der Formel-3-Europameister von 2015.

Felix Rosenqvist

Felix Rosenqvist wird 2016/17 erstmals in der Formel E an den Start gehen Zoom

"Es ist ein Schritt ins Ungewisse, und ich bin mir sicher, dass es ganz anders werden wird als alles andere, was ich jemals zuvor gemacht habe. Aber Mahindra hat mich gut aufgenommen, und mit Nick habe ich einen starken und erfahrenen Teamkollegen", freut sich Rosenqvist und verrät: "Ich habe das Auto schon getestet, und ich freue mich darauf, unsere Vorbereitungen in den kommenden Tagen und Wochen zu intensivieren."

"Ich bin mir bewusst, dass es einige Zeit dauern wird, sich an das elektrische Racing zu gewöhnen. Außerdem bekomme ich es mit einem großartigen Fahrerfeld zu tun", so der Schwede weiter. "Ich erwarte eine steile Lernkurve, besonders weil die Technologie in der Formel E ganz anders ist. Du musst wie überall schnell sein, aber du musst auch clever und energieeffizient fahren."


Formel E: Das Mahindra-Team der Saison 2016/17

Nick Heidfeld und Felix Rosenqvist werden in der dritten Formel-E-Saison gemeinsam für das Mahindra-Team an den Start gehen Weitere Formelsport-Videos

Rosenqvist absolvierte erst am vergangenen Wochenende sein ersten Rennen in der DTM. Dort ersetzt er bei Mercedes den in die Formel 1 gewechselten Esteban Ocon. Gleich in seinem ersten Rennen in Moskau konnte der 24-Jährige als Zehnter einen Punkt mitnehmen. Den bisher größten Erfolg seiner Karriere feierte er 2015, als er mit Prema den Titel in der Formel-3-Europameisterschaft gewinnen konnte.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
02.06. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
07.06. 21:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
08.06. 11:45
Motorsport Live - ADAC Formel 4
08.06. 13:10

Aktuelle Bildergalerien

W-Series Zolder 2019
W-Series Zolder 2019

Formel 2 2019: Barcelona
Formel 2 2019: Barcelona

W-Series in Hockenheim 2019
W-Series in Hockenheim 2019

Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!
Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!

Formel 2 2019: Baku
Formel 2 2019: Baku

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Aktuelle Formelsport-Videos

Formel E Berlin: Audi-Heimsieg durch di Grasi
Formel E Berlin: Audi-Heimsieg durch di Grasi

Vorschau: Indy 500 2019: Kaisers Sensation
Vorschau: Indy 500 2019: Kaisers Sensation

McLaren reflektiert die Indy-500-Woche
McLaren reflektiert die Indy-500-Woche

Vorschau Indy 500: Alonsos Scheitern
Vorschau Indy 500: Alonsos Scheitern

Warum Alonso und McLaren in Indy versagt haben
Warum Alonso und McLaren in Indy versagt haben