Startseite Menü

Drivers' Club komplett: 23 Männer und eine Frau

Die Liste der Interessenten für ein Formel-E-Cockpit ist prominent besetzt: Zahlreiche Piloten mit Formel-1- und IndyCar-Erfahrung sind heiß auf die Elektrorennserie

(Motorsport-Total.com) - 24 Namen umfasst der Drivers' Club der Formel E und damit ist die Liste der Interessenten an der neuen Elektrorennserie der FIA komplett. Die acht neu hinzugekommenen Namen im Vergleich zum Stand von Ende Januar sind: Jaime Alguersuari, Alex Brundle, Ben Collins, Conor Daly, Robert Doornbos, Christian Klien, Katherine Legge und Nicolas Minassian (Fotostrecke: Alle 24 Mitglieder des Drivers' Club).

Katherine Legge

Katherine Legge ist das einzige weibliche Mitglied im Drivers' Club der Formel E Zoom

"Ich freue mich sehr, dem Drivers' Club der Formel E beizutreten", sagt Ex-Formel-1-Pilot Alguersuari stellvertretend und stellt heraus: "Ich glaube, die Formel E führt im Motorsport ein neues Konzept ein. Für die Fahrer besteht die Herausforderung vor allem darin, neue Rennstrecken in den Innenstädten von Metropolen wie London oder Peking an nur einem Tag zu erlernen."

Der ehemalige Formel-1-Testfahrer und ChampCar-Rennsieger Doornbos sieht es ähnlich. "Ich glaube, den Formel-E-Autos gehört die Zukunft. Ich freue mich darauf, nach einer erfolgreichen Karriere in der Formel 1, der ChampCar- und der IndyCar-Serie nun wieder ins Lenkrad zu greifen. Ich bin überzeugt, dass die Serie rund um den Globus jede Menge Aufmerksamkeit generieren wird", so der Niederländer.


Fotostrecke: Der Drivers' Club der Formel E

Alle 24 Piloten sind erpicht darauf, in der Premierensaison, die am 13. September in den Straßen von Peking beginnt, mit von der Partie zu sein. Eine Testfahrt im Spark-Renault SRT_01E ist den Mitgliedern des Drivers' Club schon jetzt sicher.

Für wen sich die insgesamt zehn Teams letzten Endes als Piloten für die Renneinsätze entscheiden werden, obliegt den Teamchefs. Die erste Fahrerbekanntgabe steht am Donnerstag beim Abt-Team ins Haus.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!