Startseite Menü

Euroserie: SG will an der Spitze mitkämpfen

Der Kader steht: Jon Lancaster kehrt zu SG Formula zurück und wird 2009 in der Formel-3-Euroserie Teamkollege von Henkie Waldschmidt und Andrea Caldarelli

(Motorsport-Total.com) - SG Formula hat seinen Kader für die kommende Saison in der Formel-3-Euroserie bekanntgegeben. Henkie Waldschmidt bleibt beim Team, Jon Lancaster kehrt zu SG zurück und Rookie Andrea Caldarelli gibt sein Debüt. Lancaster war 2008 für ART in der Euroserie gefahren, zuvor wurde er mit SG Vizemeister im Formel-Renault-Eurocup. "Am Ende der Saison 2007 hat er sechs von acht Rennen gewonnen, er war unschlagbar", erinnert sich Teamchef Stéphane Guerin an damals.

Henkie Waldschmidt

SG Formula möchte 2009 zu den Topteams der Euroserie gehören Zoom

Das Team möchte in dieser Saison einen großen Schritt nach vorn machen. 2009 markiert das zweite Jahr, in dem SG in der Euroserie fährt. Bei den Wintertests hat man sich Unterstützung vom früheren SG-Piloten und jetzigen Renault-Formel-1-Testfahrer Romain Grosjean geholt. "Der große Unterschied zum vergangenen Jahr ist, dass wir jetzt bereit sind", sagte Teamchef Guerin.#w1#

"Wir sind in diesem Jahr keine Rookies mehr; unser Ziel ist es, in der Formel 3 viel öfter an die Spitze zu fahren", fuhr der Teamchef fort. "Um dieses Ziel zu erreichen, müssen wir uns auf der Technikseite verbessern, wir müssen aber auch unseren Fahrern helfen, sich zu steigern." Und er konkretisierte: "In diesem Jahr erwarten wir viel mehr von Henkie Waldschmidt. Sein Talent und sein Speed stehen außer Frage, aber jetzt liegt es an ihm, seine Erfahrung zu nutzen."

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!