Startseite Menü

Virgin bestätigt Soucek als dritten Fahrer

Nach seiner Testbestzeit auf Williams wird für Andy Soucek ein Traum wahr: Vertrag als Ersatz- und Testpilot beim Virgin-Team!

(Motorsport-Total.com) - Für Andy Soucek geht der Traum vom Formel-1-Vertrag in Erfüllung, auch wenn er 2010 voraussichtlich noch keine Rennen fahren wird: Der Spanier mit österreichischen Wurzeln wird dritter Fahrer beim Virgin-Team um Timo Glock und Lucas di Grassi und steht damit als erster Ersatzmann bereit, sollte sich einer der beiden Stammpiloten verletzen.

Andy Soucek

Im Dezember fuhr Andy Soucek bei den Juniorentests in Jerez Bestzeit Zoom

"Ich bin ganz aufgeregt, zu Virgin zu kommen", strahlt Soucek. "Diese Aufgabe ist die Chance für mich, mich an das Formel-1-Umfeld zu gewöhnen, denn das ist meine längerfristige Ambition. Ich freue mich darauf, von Timo und Lucas zu lernen und so viele Informationen wie möglich in den Meetings und im Simulator aufzusaugen. Besonders bedanken möchte ich mich aber bei John Booth und Nick Wirth für das Vertrauen, das sie in dieser Phase meiner Karriere in mich setzen."#w1#

Soucek hatte sich auch bei anderen Teams beworben, zu einem Abschluss war es aber nicht gekommen. Umso größer ist die Freude, dass es nun doch noch geklappt hat: "Es ist aufregend und motivierend, Teil einer neuen Struktur in einem herausfordernden Sport zu sein. Ich hoffe, dass ich mit meiner Erfahrung dazu beitragen kann, das Auto weiterzuentwickeln und dem Team dabei zu helfen, so schnell wie möglich Fortschritte zu machen."

Teamchef Booth freut sich über den Neuzugang: "Andy hatte eine sehr gute Formel-2-Saison und einen positiven Formel-1-Test mit Williams. Wir halten ihn für ein großes Talent. Wir hoffen, dass er sich in unser Entwicklungsprogramm einbringen kann, gleichzeitig wird er aber auch unser Ersatzmann sein. Wir sind froh, die Fahrer nun komplett zu haben, und freuen uns darauf, Andy beim Test in Barcelona die Chance zu geben, sich ans Auto zu gewöhnen."

Mit Luiz Razia hat das Virgin-Team bereits einen Testfahrer unter Vertrag; der eigentlich für Souceks Job vorgesehene Álvaro Parente musste jedoch einen Rückzieher machen, weil der portugiesische Tourismusverband doch nicht die vereinbarten Sponsorengelder überweisen wollte. Soucek selbst kommt aus der Formel 2. Als deren erster Meister gab es großes Interesse daran, ihn in der Formel 1 unterzubringen.

Das neueste von Motor1.com

Tatsächlicher Verbrauch: Opel Insignia 1.6 Diesel im Test
Tatsächlicher Verbrauch: Opel Insignia 1.6 Diesel im Test

Abt hat den ultimativen Audi RS6 Avant gebaut
Abt hat den ultimativen Audi RS6 Avant gebaut

Erwischt: Mercedes-AMG GLB 35 (2019)
Erwischt: Mercedes-AMG GLB 35 (2019)

Audi A1 (2018) im Test
Audi A1 (2018) im Test

Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen
Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen

Erlkönig: Ein Blick in den neuen Mercedes GLS (2020)
Erlkönig: Ein Blick in den neuen Mercedes GLS (2020)

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Aktuelle Formel-1-Videos

ToroRosso: Vorschau auf das Formel-1-Saisonfinale
ToroRosso: Vorschau auf das Formel-1-Saisonfinale

Vlog: Nico Rosberg bei der Bambi-Verleihung
Vlog: Nico Rosberg bei der Bambi-Verleihung

Mercedes in Brasilien: Wieder neues Reifenproblem
Mercedes in Brasilien: Wieder neues Reifenproblem

Toro Rosso spielt: Nicht lachen!
Toro Rosso spielt: Nicht lachen!

Mercedes' fünfter Titel: Keine Zeit für Promo?
Mercedes' fünfter Titel: Keine Zeit für Promo?
Anzeige

Folgen Sie uns!

Formel-1-Tippspiel 2018

ANZEIGE