powered by Motorsport.com
  • 04.03.2008 · 12:07

Tost gibt Bourdais "fünf bis sechs Rennen" Zeit

(Motorsport-Total.com) - Sébastien Bourdais kommt zwar als vierfacher ChampCar-Meister in die Formel 1, aber in der Königsklasse ist er dennoch unterm Strich ein Rookie. Daher hat ihm Toro-Rosso-Teamchef Franz Tost nun auch eine Schonfrist erteilt.

"Bisher hat Sébastien einen guten Job gemacht", erklärte der Österreicher. "Er muss sich noch an den Rhythmus eines Formel-1-Wochenendes gewöhnen und die ersten Grands Prix werden sicher nicht einfach für ihn, aber ich erwarte, dass er vom fünften, sechsten Rennen an vorne mitfahren wird."

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen