powered by Motorsport.com

Top 10: Die lustigsten Funksprüche der Formel 1

Von Handys im Cockpit über Mordaufträge bis hin zum legendären "Lasst mich in Ruhe" - Der beste Funkverkehr zwischen Formel-1-Piloten und Boxenmauer

(Motorsport-Total.com) - Von den Unterhaltungen, die ein Formel-1-Fahrer mit seinen Ingenieuren und Teambossen über Funk führt während er auf der Strecke fährt, bekommen TV-Zuschauer nur Bruchstücke mit. Diese reichen jedoch oft aus, um nicht nur Zusammenhänge und Situationen besser einschätzen zu können, sondern vor allem auch um den Unterhaltungswert zu steigern.

Zuletzt machte McLaren-Pilot Fernando Alonso Schlagzeilen, als er bei Hondas Heim-Grand-Prix in Japan über sein Auto meckerte (Hier mehr dazu). Ausraster, Missverständnisse und Kuriositäten aus dem Funkverkehr deckten über die Jahre aber auch schon viele lustige Begebenheiten auf.

Sie kommen meist mit Verzögerung und müssen von Zeit zu Zeit zensiert werden, aber die Team-Radio-Übertragungen sind bereits ein fester Bestandteil der Königsklassen-Show geworden. Von "Fernando is faster than you" bis "Multi 21" wurden dabei schon die einen oder anderen Teamorder-Affären aufgedeckt. In heißen Duellen kamen auch schon Sympathien und Antipathien zwischen Rennfahrerkollegen ans Licht. Aber auch intern kann es per Funk schon einmal zu Reiberein kommen. Da wird sich angeschrien, auf den Arm genommen oder die ganz klare Ansage gemacht: "Lass mich in Ruhe, ich weiß was ich tue!" In unserer Fotostrecke haben wir die zehn besten Funksprüche herausgepickt.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total Business Club

Neueste Diskussions-Themen