powered by Motorsport.com

Titelduell: Villeneuve und Mansell glauben weiter an Rosberg

Obwohl Nico Rosberg die WM-Führung verloren hat, glauben Jacques Villeneuve und Nigel Mansell weiterhin an ihn: Was gegen eine Soloflucht von Lewis Hamilton spricht

(Motorsport-Total.com) - Das Momentum in der Formel-1-WM spricht nach dem Grand Prix von Ungarn klar für Lewis Hamilton, der nach fünf Siegen in den vergangenen sechs Rennen nun erstmals in dieser Saison die WM-Führung innehat. Dennoch glauben mit Jacques Villeneuve und Nigel Mansell zwei Ex-Champions, dass Nico Rosberg dieses Jahr doch noch die WM-Krone einfahren könnte.

Nico Rosberg, Lewis Hamilton

Nico Rosberg liegt nach Ungarn sechs WM-Punkte hinter Lewis Hamilton Zoom

"Ich glaube, dass am Ende Nico vorne sein wird", erklärt der Kanadier, der 1997 den Titel holte, gegenüber 'Bild'. "Das Pendel zwischen den beiden schlägt einmal für den und das andere mal für den anderen aus. Sie sind absolut gleich."

Mansell glaubt trotz Hamiltons Erfolgsserie ebenfalls nicht, dass sein Landsmann nun den Sack zumachen wird. "Ich denke nicht, dass er auf und davon fahren wird", sagt der Weltmeister des Jahres 1992 gegenüber 'Reuters'. "Nico muss sich nun aber ordentlich ranhalten."


Fotostrecke: Race by Race: Die Wende im Titelduell

Für Mansell, der selbst immer wieder durch Pech um seine Titelträume gebracht wurde, hat die Saison 2016 bereits bewiesen, was alles schieflaufen kann: "Man braucht nur ein paar Zuverlässigkeitsprobleme - und das ist Lewis ja Anfang der Saison passiert -, oder macht ein paar Fehler, oder es kracht dir jemand ins Auto. Das ist Sebastian Vettel dieses Jahr bei ein paar Rennen passiert. Er hatte überhaupt kein Glück."

Selbst die Tatsache, dass Hamilton einen Rückstand von 43 WM-Punkten aufgeholt hat, sieht Mansell als Beweis, dass Rosberg den Kopf nicht in den Sand stecken sollte: "Das zeigt nur, dass bis zum Ende alles möglich ist." Daher ist Mansell sicher, dass die zweite Saisonhälfte alle Ingredienzien besitzt, um für Hochspannung zu sorgen: "Das könnte ein unglaublicher Kampf werden. Ich hoffe nur, dass es knapp wird."

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt