powered by Motorsport.com
  • 14.11.2007 · 09:25

  • von Marco Helgert

Testbeginn bei Honda mit neuer Lackierung

(Motorsport-Total.com) - Auch das Honda-Team bereitete für die ersten Wintertests in Barcelona ein Auto vor, das mit der Elektronik für das Jahr 2008 ausgestattet ist. Zudem debütierte in Spanien die "Winterlackierung" der Autos - bei Honda und zuvor auch BAR hat das bereits Tradition. Eine Abkehr vom "Weltkugeldesign" ist es nicht. "Wir arbeiten derzeit daran, das Umweltkonzept noch eine Stufe höher zu betrieben, nicht nur für das nächste Jahr, sondern auch längerfristig", erklärte ein Teamverantwortlicher gegenüber 'Formule 1 Race Report'.

James Rossiter wurde am ersten Testtag mit der Aufgabe betraut, die Standard-ECU einem ersten Test zu unterziehen. Andreas Zuber kam unterdessen zu seiner ersten Testfahrt in einem Formel-1-Auto. Am Morgen gewöhnte sich der Österreicher an das für ihn neue Auto, am Nachmittag absolvierte er längere Stints, ehe er zum Schluss noch eine Qualifyingsimulation fahren durfte.

Am Mittwoch wird Stammfahrer Jenson Button den Testbetrieb aufnehmen, im "Debütantenauto" wird dann Luca Filippi Formel-1-Luft schnuppern dürfen.