powered by Motorsport.com
  • 25.09.2009 · 13:11

  • von Stefan Ziegler

Sutil: "Punkte sollten es schon sein"

Bei Force India sind die Ansprüche gestiegen: Adrian Sutil wünscht sich in den vier noch ausstehenden WM-Läufen weitere Punktepositionen

(Motorsport-Total.com) - Von ganz hinten auf das Podium: Seit Valencia hat das indisch-britische Team kontinuierlich Fortschritte gemacht und zählte in Spa und Monza zu den Podiumskandidaten. Beim italienischen Rennen konnte auch Adrian Sutil seine ersten WM-Punkte in dieser Saison einfahren und möchte diese Leistung in den restlichen Grands Prix gerne wiederholen. Konstante Zähler sind das Ziel.

Adrian Sutil

Daumen hoch für Force India: Adrian Sutil spekuliert noch auf weitere WM-Punkte

"Wir sollten nicht enttäuscht sein, wenn es beim nächsten Mal nur zum achten Platz reicht. Doch Punkte sollten es schon sein", sagt Sutil gegenüber 'SPOX.com'. Mit dem Ergebnis aus Monza ist der deutsche Rennfahrer jedenfalls sehr zufrieden: "Es war schon gut. Ich war schon so oft nah dran und immer wieder ging irgendwas daneben. Da hat der vierte Platz schon gut getan", so der 26-Jährige.#w1#

Überhaupt ist der junge Deutsche begeistert von den Fortschritten seines Teams: "Ich war sehr überrascht, als wir in Spa auf einmal um die Pole-Position gekämpft haben. Das konnte man sich nicht erklären", so Sutil. "Aber das Feld ist in diesem Jahr so eng, dass jeder kleine Entwicklungsschritt einen großen Sprung in der Startaufstellung bedeuten kann. Das ist das Spezielle an diesem Jahr."

Aber möchte Sutil auch 2010 an diesem Trend mitwirken? "Das ist eine schwierige Entscheidung", meint er. "Ich habe im Team eine gute Position und mag es auch sehr gerne. Nach vier Jahren ist die Bindung zu meinem ersten Team natürlich groß. Jetzt, wo man endlich vorne mitfährt und seine Ziele erreicht hat, fällt es schwer, das Team zu wechseln. Aber ich halte mir im Moment alles offen."

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!