Startseite Menü

So wird 2008 getestet

(Motorsport-Total.com) - Auch in der kommenden Saison werden die Formel-1-Teams unter einem freiwilligen Testabkommen testen, das der Limitierung der Versuche dient, um die Kosten zu reduzieren. Während der Saison wird es acht Tests geben - von Mittwoch bis Freitag, nicht wie bisher von Dienstag bis Donnerstag. Damit soll den Grand-Prix-Piloten eine längere Pause nach den Grand-Prix-Wochenenden eingeräumt werden. Hinzu kommen fünf Tests vor und drei Tests nach der Saison.

Zudem wird es vier Einzeltage für Neulinge geben. Als Rookie gilt, wer in den vergangenen 24 Monaten weniger als vier Tage im Formel-1-Auto saß - unabhängig davon, ob dies ein Formel-1-Test oder ein Grand-Prix-Wochenende war.

Die Testtermine 2008 im Überblick:
14.-16. Januar: Jerez
22.-24. Januar: Valencia
1.-3. Februar: Barcelona
12.-14. Februar: Jerez
25.-27. Februar: Barcelona
14.-16. April Barcelona
14.-16. Mai: Le Castellet
11.-13. Juni: Barcelona
25.-27. Juni: Silverstone
9.-11. Juli: Hockenheimring
23.-25. Juli: Jerez
27.-29. August: Monza
17.-19. September: Barcelona
18.-20. November: Barcelona
9.-11. Dezember: Jerez
15.-17. Dezember: Jerez

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre
Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre

Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße
Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße

Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta
Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta

Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950
Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950

Alle Formel-1-Autos von Michael Schumacher
Alle Formel-1-Autos von Michael Schumacher

Formel 1 2018: Zwölf kuriose Statistiken, die Sie bisher nicht kannten
Formel 1 2018: Zwölf kuriose Statistiken, die Sie bisher nicht kannten

Das neueste von Motor1.com

Test Porsche 911 (992) 2019: Elfer verwandelt
Test Porsche 911 (992) 2019: Elfer verwandelt

McLaren 600LT Spider: Windspiele bei Tempo 315
McLaren 600LT Spider: Windspiele bei Tempo 315

McLaren Senna: Aus Lego wird er erschwinglich
McLaren Senna: Aus Lego wird er erschwinglich

Kia Telluride: Premiere in Detroit mit acht Sitzen und V6
Kia Telluride: Premiere in Detroit mit acht Sitzen und V6

BMW: Die Modellpflege-Maßnahmen Frühjahr 2019
BMW: Die Modellpflege-Maßnahmen Frühjahr 2019

VW Golf GTI TCR (2019): Das kostet er
VW Golf GTI TCR (2019): Das kostet er
Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Twitter