Startseite Menü

Sebastian Vettel: Bin kein Promi, sondern ein Sportler

Sebastian Vettel von seiner philosophischen Seite: Warum er nichts damit anfangen kann, Promi zu sein, ihm aber egal ist, was Menschen von ihm denken

(Motorsport-Total.com) - Sich zum Beispiel auf Social Media in Szene zu setzen, ist unter Formel-1-Fahrern anno 2018 längst Usus. Kimi Räikkönen hat sich dem lange verweigert, ist inzwischen aber auch auf Instagram. Und so ist sein Ferrari-Teamkollege Sebastian Vettel einer der letzten Stars der Königsklasse, der sich der Society-Seite noch weitgehend entzieht.

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel hat weiterhin nicht vor, sich als Promi zu inszenieren Zoom

Und das soll auch so bleiben. Denn aus seiner öffentlichen Darstellung macht sich Vettel nicht viel: "Mir ist egal, wie ich wahrgenommen werde. Ich versuche, kein Promi zu sein, sondern ich bin stolz darauf, Sportler zu sein. Wenn die Leute das erkennen, dann schön. Aber jeder kann von mir halten, was er will. Ich mag das Wort Promi nicht. Und ich mag vieles nicht, was damit in Verbindung gebracht wird. Als Sportler bin ich viel glücklicher."

Dass Vettel in Sachen Außendarstellung das komplette Gegenteil von seinem WM-Nemesis Lewis Hamilton ist, macht die Zuspitzung des Duells der beiden Giganten umso spannender. Auf der einen Seite der Showman, der am liebsten jetzt schon nach Hollywood ziehen würde, auf der anderen Seite der Familienmensch, dem es am liebsten ist, wenn man ihn in Ruhe lässt.

"Wir sind schon ziemlich unterschiedlich", sagt Vettel. "Aber andererseits verbindet uns eine gemeinsame Leidenschaft. Wir haben auch viel gemeinsam."

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Das neueste von Motor1.com

50 Jahre Ford RS-Modelle: Unterwegs im 17M RS
50 Jahre Ford RS-Modelle: Unterwegs im 17M RS

Alle BMW M-Modelle im Überblick
Alle BMW M-Modelle im Überblick

Skoda Karoq mit H&R-Sportfedern
Skoda Karoq mit H&R-Sportfedern

Lamborghini SC18: Die erste Einzelanfertigung von Squadra Corse
Lamborghini SC18: Die erste Einzelanfertigung von Squadra Corse

Rendering: Ein Subaru-Sportler mit Mittelmotor
Rendering: Ein Subaru-Sportler mit Mittelmotor

Japan-Tuner Damd macht Suzuki Jimny zur G-Klasse
Japan-Tuner Damd macht Suzuki Jimny zur G-Klasse