powered by Motorsport.com

Schulnoten China: Jetzt Fahrerleistungen bewerten!

Wer war der beste Fahrer am Wochenende in Schanghai? Stimmen Sie jetzt ab und wirken Sie interaktiv am ultimativen Fahrer-Ranking mit!

(Motorsport-Total.com) - Die User von Motorsport-Total.com haben seit der Saison 2016 Gelegenheit, die Leistungen der Fahrer am jeweils gerade absolvierten Rennwochenende zu bewerten, und zwar losgelöst vom Material, das ihnen zur Verfügung steht. Die User haben dabei Gelegenheit, für jeden der 22 Fahrer Schulnoten von 1 (Sehr gut) bis 6 (Ungenügend) zu vergeben.

Daniel Ricciardo, Nico Rosberg, Kimi Räikkönen, Sebastian Vettel, Valtteri Bottas, Daniil Kwjat

Start zum turbulenten Grand Prix von China in Schanghai 2016 Zoom

Der durchschnittliche Userwert stellt dann eine von drei Säulen für unser ultimatives Fahrer-Ranking dar, das jeweils am Montag veröffentlicht wird. Die anderen beiden Säulen bestehen aus den Noten von Formel-1-Experte Christian Klien, der den Grand Prix von China vor Ort in Schanghai für den TV-Sender ORF kommentiert, und jenen unserer Redaktion. Aus dem Mittelwert bestimmen wir dann den besten Fahrer des Rennwochenendes.

Das war bisher übrigens zweimal Haas-Pilot Romain Grosjean. Dass dieser ein drittes Mal zum besten Fahrer gekürt wird, erscheint nach dem turbulenten Rennen in Schanghai, das er als 19. beendete, unwahrscheinlich. Favoriten sind diesmal wohl eher der souveräne Seriensieger Nico Rosberg oder auch die beiden Red-Bull-Fahrer, die trotz PS-Defizit eine starke Performance abgeliefert haben.

Nach dem Grand Prix von China haben Sie jetzt Gelegenheit, interaktiv am ultimativen Fahrer-Ranking mitzuwirken und hier selbst abzustimmen! Die Benotung der einzelnen Fahrer ist bis Montag um 12:00 Uhr MESZ möglich.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!